Hühnersuppe klassisch

Das Rezept der Hühnersuppe klassisch stammt aus Oma´s altem Kochbuch.

Hühnersuppe klassisch

Bewertung: Ø 4,3 (972 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Suppenhuhn
2 Bund Suppengemüse
400 g Nudeln
2 EL Fett
2 EL Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

150 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Hühnersuppe das Huhn gut waschen und in einem Topf mit reichlich Salzwasser ca. 1,5 Stunden kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Suppengemüse putzen und gut waschen. Die Karotten und den Sellerie in kleine Würfel schneiden und den Porree in Ringe. Die Petersilie ebenfalls waschen und fein schneiden.
  3. Ist das Huhn fertig gegart, aus dem Topf nehmen und die Knochen vom Fleisch lösen. Die Suppe beiseite stellen und das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. In einem Topf das Fett oder Öl geben und das Gemüse darin anbraten und mit der Hühnersuppe ablöschen. Die Nudeln dazugeben und alles nochmal ca. 30 Minuten köcheln lassen. Das Hühnerfleisch noch zur Suppe und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann man den Geschmack der Hühnersuppe mit etwas Curry abrunden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Warme Gurkensuppe

WARME GURKENSUPPE

Mit dieser warmen Gurkensuppe bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses einfache Rezept ist sehr schnell zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

Rote Rüben Suppe

ROTE RÜBEN SUPPE

Die schmackhafte Rote Rüben Suppe ist eine gelungene Vorspeise, die Sie mit folgendem Rezept zubereiten und genießen können.

Rindsuppe / Bouillon (klar)

RINDSUPPE / BOUILLON (KLAR)

Dieses Rezept für Rindsuppe / Bouillon (klar) bildet die Grundlage für alle Suppen mit einer Einlage wie Fritatten, Grießnockerl oder Leberknödel.

User Kommentare

-Nico-
-Nico-

Das erste mal, dass ich Hühnersuppe ohne Würfel gemacht habe ;P

Sehr, sehr gutes Rezept.
5 Sterne

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

freut uns sehr, danke für dein Feedback ;)

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

Danke für den Curry Tipp. Noch nie kam bisher Curry in diese klassische Hühnersuppe. nachgemacht, gekostet und für gut befunden

Auf Kommentar antworten

yughort
yughort

Ja, Fett ... aber welches Fett?
Sicher, man könnte jetzt vergleichende Fettverhaltensforschung betreiben, aber das ist nicht der Sinn eines Rezeptes.
Null Punkte, und zwar wegen dieser Frozzelei.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

....nehmen Sie es gelassen und ein beliebiges Fett ihrer Wahl.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE