Huhn nach Thai-Art

Das Rezept Huhn nach Thai-Art ist für leidenschaftliche Genießer von thailändischer Küche in all ihrer Vielfalt.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (69 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

500 g Hühnerbrustfilet (in Würfel geschnitten)
2 EL KUNER Mayonnaise 80% Fett
1 Stk Zwiebel (rot)
1 Stk Paprika (rot)
1 Stk Paprika (grün)
1 TL Thai-Currypaste (grün)
1 TL Koriander (gemahlen)
1 Stk Limette (Saft)

Zutaten nach Geschmack

1 EL Honig
1 Stk Chili (frisch, klein)

Zeit

50 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Ofen auf 200°C vorheizen. Die Paprika und Zwiebeln in Scheiben schneiden. Das Huhn in Würfel schneiden.
  2. Die KUNER Mayonnaise mit Paprika, Zwiebel, Currypaste, Koriander, Limettensaft und Honig vermischen.
  3. Die Hühnerwürfel in der Mischung marinieren und mindestens 30 min im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Die Hühnerwürfel 15–20 Min. im Ofen backen. Nach der Hälfte der Zeit umrühren. Mit Reis und Lieblingsgemüse servieren. Für Extraschärfe Chili hinzufügen.

Tipps zum Rezept

Die Marinade kann auch ohne Paprika und Zwiebeln zubereitet und das Huhn auf Spieße gesteckt werden. Für 5 min auf den Grill legen und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
162
Fett
4,31 g
Eiweiß
23,21 g
Kohlenhydrate
9,96 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tom-yam-gung-suppe.jpg

TOM YAM GUNG SUPPE

Das bekannteste thailändische Nationalgericht ist die scharfe Tom Yam Gung Suppe, deren Hauptzutaten Pilzen und Garnelen sind.

pad-thai.jpg

PAD THAI

Das Rezept Pad Thai ist ein thailandisches Nudelgericht aus Reisbandnudeln, Fisch, Chili, Knoblauch und Hühnchen. Ein tolles Geschmackserlebnis!

thailaendisches-huhn-suess-sauer.jpg

THAILÄNDISCHES HUHN SÜSS-SAUER

Der süß-saure Geschmack ist einfach köstlich. Dieses Rezept für Thailändisches Huhn süss-sauer überzeugt einfach durch den Gemüse-Ananas Mix.

thailaendischer-glasnudelsalat.jpg

THAILÄNDISCHER GLASNUDELSALAT

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Probieren Sie doch das Thailändischer Glasnudelsalat Rezept.

thai-barbecue.jpg

THAI BARBECUE

Das Thai Barbecue ist für alle Liebhaber der thailändischen Küche ein absolutes Muss! Das Rezept schmeckt einfach hervorragend.

thailaendische-reisbaellchen.jpg

THAILÄNDISCHE REISBÄLLCHEN

Ein köstliches thailändische Reisbällchen Rezept das leicht zum selber machen ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gold Kiwi

am 25.10.2021 17:16 von Limone

Weihnachtsbeleuchtung montieren

am 25.10.2021 16:56 von Limone

Tausend Dank an das liebe GK-Team!

am 25.10.2021 16:27 von nildra

Paprikaschoten kernfrei vorbereiten

am 25.10.2021 16:26 von xblue