Hühnerkeule indische Art

Erstellt von Goldioma

Raffiniert und aromatisch ist diese Hühnerkeule indische Art. Ein Rezept, das wie üblich für indische Gerichte, ein Gedicht für die Sinne ist.

Hühnerkeule indische Art

Bewertung: Ø 4,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Hühnerkeule
1 Becher Yogurt griechische Art
2 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
2 TL Garam Masala
2 TL Koriander (grün)
1 EL Tomatenmark
2 EL Sojasauce
300 g Blumenkohlröschen
0.5 Stk Paprikaschote (rot)
0.5 Stk Paprikaschote (grün)
300 g Kartoffel
1 TL Paprikapulver
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

260 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
220 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Hühnerkeule indische Art zuerst die Hühnerschenkel waschen, trocknen und halbieren.
  2. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein zerdrücken. Den Koriander waschen, trocknen und fein zerhacken. Die Paprikachoten waschen, halbieren und von den Kernen befreien, dann würfelig schneiden.
  3. Yoghurt in eine größere Schüssel geben und Garam Masala, Sojasauce, Tomatenmark, Paprikapulver, Knoblauch, Zwiebelwürfel, Salz, Kartoffelwürfel, Blumenkohlröschen, Paprikawürfel und Hühnerkeulen dazugeben.
  4. Alles gut miteinander vermengen. Diese Mischung im Kühlschrank ungefähr 2-3 Stunden marinieren.
  5. Anschließend in eine feuerfeste Form geben und im vorgeheizten Rohr bei 190°, Heißluft ca. 40 Min. braten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paprikahendl

PAPRIKAHENDL

Das berühmte Papriakhendl kommt ursprünglich aus der ungarischen Küche. Auch hier bei uns wird es gerne gegessen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

Knusprige Hühnerflügel

KNUSPRIGE HÜHNERFLÜGEL

In diesem köstlichen Rezept kommt das Fleisch zuerst in eine aromatische Marinade und dann in den heißen Ofen - so gelingen Knusprige Hühnerflügel.

Brathuhn

BRATHUHN

Ein Brathuhn kann mit Kartoffeln, Gemüse, Brot oder Reis angeboten werden.

Hühnerbrust mit Speck

HÜHNERBRUST MIT SPECK

Von der Hühnerbrust mit Speck werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Steirisches Brathendl, gefüllt

STEIRISCHES BRATHENDL, GEFÜLLT

Hühnchen kann auch anders köstlich schmecken. Mit diesem Steirischen Brathendl - Rezept gelingt’s und wird begeistern.

Paprikahendl

PAPRIKAHENDL

Ein tolles Paprikahendl schmeckt mit einer Schlagoberssauce nochmal so gut. Unbedingt ausprobieren. Ein toller Rezept-Tipp!

User Kommentare

Millavanilla
Millavanilla

Tolles Rezept, dass man auch sehr gut vorbereiten kann. Ich werde das Rezept auf jeden Fall ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE