Joghurtnockerl

Dieses Joghurtnockerl-Rezept schmeckt wunderbar frisch und flaumig!

Joghurtnockerl

Bewertung: Ø 4,0 (25 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Ei
400 g Joghurt
300 g Mehl, glatt
1 Schuss Öl
1 Schuss Wasser
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Ei gemeinsam mit dem Joghurt, dem Mehl, dem Salz, dem Öl gut vermischen, bis eine flaumige Masse entsteht. Geben Sie nun etwas Wasser hinzu, aber nur so wenig, dass der Teig noch dickflüssig bleibt.
  2. Stellen Sie nun einen Topf mit Wasser an den Herd. Wenn das Wasser kocht, wird der Nockerl-Teig mit einem Löffel nach und nach in das kochende Wasser gegeben. Nach 10 Minuten köcheln sollten die Nockerl fertig und bissfest sein (Testen Sie dies am besten mit einer Gabel.) Sie müssen nur noch aus dem Wasser genommen werden. Bon Appetit!
.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucker karamellisieren

ZUCKER KARAMELLISIEREN

Zucker karamellisieren ist eigentlich ganz einfach, mit dem Rezept gelingts bestimmt.

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Kartoffelteig

KARTOFFELTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE