Käse-Sahne Torte mit Germteig

Käse-Sahne Torte mit Germteig ist eine köstliche Variante des Mehlspeisenklassikers, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 Stk Ei
1 Stk Dotter
650 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
550 g Mehl, glatt
350 g Zucker
1 Becher Schlagobers
170 g Butter
6 Bl Gelatine
5 EL Zitronensaft
30 g Staubzucker
0.5 Wf Germ
1 Msp Weinstein-Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

80 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst 300g Mehl in eine Schüssel schütten und mittig eine Mulde machen, dann Milch und ca. 25g Zucker verrühren und den Vorteig etwa 20 Minuten ruhen lassen. Ei, 25g Zucker und 3 EL Butter einmengen, alles zu einem glatten Teig verkneten und etwa eine halbe Stunde gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die restliche Butter schmelzen und mi Backpulver, Dotter, 100g Zucker und restlichem Mehl zu Streuseln verarbeiten, anschließend die Masse kühl stellen. Eine Springform befetten und mit Mehl ausstreuen Backrohr bei 175 °C Umluft vorheizen. Germteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche der Größe der Springform entsprechend auswalken und in der Form etwa eine halbe Stunde backen.
  3. Währenddessen Gelatine in kaltem Wasser einweichen und Frischkäse mit 4 Esslöffel Zitronensaft und westlichem Zucker glattrühren. Gelatine ausdrücken und in sehr wenig Wasser vorsichtig erwärmen bis sich die Gelatine auflöst, diese anschließend in die Frischkäsemasse einrühren. Schlagobers steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
  4. Ausgekühlten Kuchen horizontal halbieren, den Unterteil in einen Tortenringe stellen und mit der Frischkäse-Mischung bestreichen. Mit Oberteil belegen und Streusel bestreuen. Kuchen etwa 2 Stunden kalt stellen und vor dem Servieren mit einer Mischung aus 1 Esslöffel Wasser, Staubzucker und restlichem Zitronensaft bestreichen.

Nährwert pro Portion

kcal
391
Fett
16,33 g
Eiweiß
9,76 g
Kohlenhydrate
50,33 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

langos-grundrezept.jpg

LANGOS GRUNDREZEPT

Der Langos ist ein ungarisches Fladenbrot. In unserem Langos Grundrezept können sie sich überzeugen wie einfach es zuzubereiten ist.

germknoedel-rezept.jpg

GERMKNÖDEL GRUNDREZEPT

Unser Rezept für original österreichische Germknödel mit einer süßen Powidlfüllung schmecken sicher jund und alt.

Buchteln

BUCHTELN

Die mit Marillenmarmelade gefüllten Buchteln gehören zur österreichischen Mehlspeisküche einfach dazu. Das Rezept mit Staubzucker bestreut servieren.

allerheiligenstriezel.jpg

ALLERHEILIGENSTRIEZEL

Wunderbar flaumiger Allerheiligenstriezel gehört nun mal an Allerheiligen dazu. Das Rezept wird aus einem Germteig zubereitet.

suesser-germteig.jpg

SÜSSER GERMTEIG

Mit diesem Grundrezept gelingt Ihnen der perfekte Germteig. Die Zubereitung ist Schritt für Schritt erklärt und eignet sich perfekt für Anfänger.

nussstrudel-aus-germteig.jpg

NUSSSTRUDEL AUS GERMTEIG

Ein saftiger Nussstrudel aus Germteig darf jeden Tag auf den Tisch. Mit diesem Rezept gelingt er bestimmt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Büroklammer

am 29.05.2022 12:47 von Silviatempelmayr

Knoblauch

am 29.05.2022 12:45 von Petersilienschnecke

6 Grad in der Früh

am 29.05.2022 09:17 von Limone

Maultaschen

am 29.05.2022 08:53 von Ullis