Kartoffel-Vogerlsalat mit Speck

Der Kartoffel-Vogerlsalat mit Speck ist eine köstliche Vorspeise. Das Rezept ist schnell und auch einfach zubereitet.

Kartoffel-Vogerlsalat mit Speck

Bewertung: Ø 4,2 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Schuss Kürbikernöl
1 kg Kartoffeln
250 g Vogerlsalat
0.5 Stk Zwiebel
1 Stk Speck

Zutaten für die Marinade

4 EL Essig
2 TL Salz
1 TL Zucker
6 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

85 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln waschen und mit der Schale in einem Topf mit Wasser geben. Das Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln kochen lassen bis sie gar sind. Danach die Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel in sehr feine Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben.
  3. Für die Marinade Zucker, Essig, Wasser und Salz gut vermischen und über die Kartoffeln schütten.
  4. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne kurz anbraten. Diese dann zu den Salat hinzugeben.
  5. Nun den Vogerlsalat waschen und putzen und zu den Kartoffelsalat hinzugeben und gut durchmischen.
  6. Zum Schluss noch einen Schuss Kernöl über den fertigen Salat geben und wieder gut mischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Reissalat

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und lecker.

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Roter Rübensalat mit Kren

ROTER RÜBENSALAT MIT KREN

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren läßt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

User Kommentare

Sabine_365
Sabine_365

Ich nehme an, das soll Kürbiskernöl heissen ;) Klingt schon deswegen sehr nachahmungsbedürftig.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE