Kartoffelgratin

Wer kennt es nicht, das beliebte Kartoffelgratin. Ein Rezept das immer wieder gekocht und oftmals verändert wird.

kartoffelgratin.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (44 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml fettarme Milch
900 g Kartoffeln
1 Stk Knoblauchzehe
2 TL Mehl
1 Prise Pfeffer
1 TL Pflanzenöl
200 g Schlagobers
1 Prise Salz

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Eine Auflaufform mit dem Pflanzenöl einfetten und den Backofen vorheizen (220°, Heißluft 200°).
  2. Kartoffeln schälen und ich dünne Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in die gefettete Form schichten.
  3. Milch mit saurer Sahne, Mehl, feingewürfeltem Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen und über die Kartoffelscheiben gießen.
  4. Gratin für ca. 1 Stunde im Ofen backen.

Nährwert pro Portion

kcal
425
Fett
23,60 g
Eiweiß
9,70 g
Kohlenhydrate
49,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgratin

KARTOFFELGRATIN

Ein köstliches Kartoffelgratin bereiten Sie mit folgendem Rezept kinderleicht zu. Das Gericht schmeckt Ihnen und Ihrer Familie garantiert.

hascheehoernchen.jpg

HASCHEEHÖRNCHEN

Mit Faschiertem kann man viel zaubern. Das Rezept Hascheehörnchen ist auch bei Kindern sehr beliebt und schnell zubereitet.

blumenkohl-kartoffel-gratin.jpg

BLUMENKOHL KARTOFFEL GRATIN

Wird in einer Auflaufform geschichtet und überbacken. Das Rezept Blumenkohl Kartoffel Gratin ist immer ein Genuss.

kartoffelgratin.jpg

KARTOFFELGRATIN

Das Kartoffelgratin schmeckt zu vielen Fleischgerichten und ist einfach in der Zubeitung. Ein Rezept - wenn Gäste kommen.

kartoffelgratin-mit-kaese-und-schinken.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT KÄSE UND SCHINKEN

Das Kartoffelgratin mit Käse und Schinken schmeckt immer. Hier unser Rezept für Dich.

kartoffelgratin-mit-speck.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT SPECK

Lecker und einfach ist das Kartoffelgratin mit Speck. Eine deftige Rezept - Idee für ein Abendessen an einem kalten Wintertag.

User Kommentare

gabija

So ähnlich mache ist es auch, nur bei mir darf die Muskatnuss nicht fehlen.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Etwas Speck oder Schinken dazu und es ist ein vollwertiges Essen. Und ich gebe auch eine Prise Muskatnuss dazu, schmeckt dann sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gewitter, Sturm und Starkregen

am 26.07.2021 17:38 von Limone

Bio-Produkte, Demeter kaufen

am 26.07.2021 16:54 von xblue

Bekleidung aus Recycling - Stoffen

am 26.07.2021 15:16 von Lara1

Topfen blau?

am 26.07.2021 14:38 von sssumsi