Krabbencreme

Eine Krabbencreme ist ein herrliches und erfrischendes Sommergericht.

Krabbencreme

Bewertung: Ø 2,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Krabbenfleisch
50 ml Weisswein
2 EL Mehl
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Zwiebel
1 Stk Tomaten
1 Stk Piri Piri
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Krabbenfleisch pürieren, danach das Mehl in eine Pfanne geben und unter ständigem Rühren goldgelb werden lassen. Vom Feuer nehmen, die Zwiebeln fein hacken, die Tomaten in feine Stücke schneiden.
  2. Geben Sie das Olivenöl in einem Topf und erhitzen Sie es, bestäuben Sie es mit dem Mehl, danach gut vermischen. Nun die Zwiebeln, die Tomaten, das Krabbenpüree und den Weißwein in den Topf geben, mit Salz, Pfeffer und Piri Piri (1 kleine Schote zerdruecken) abschmecken und kurz einkochen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Krabbensalat

KRABBENSALAT

Dieser Krabbensalat wird auf Eissalatblätter serviert. Das Rezept wird mit Mayonnaise und Senf verfeinert.

Muscheln Saganaki

MUSCHELN SAGANAKI

Ein mediterranes Gericht ist dieses Rezept für die Muscheln Saganaki. So holt man sich ein Stück Urlaub nachhause.

Meeresfrüchtesalat

MEERESFRÜCHTESALAT

Meeresfrüchtesalat wird mit Muscheln, Garnelenschwänzen und Tintenfischringen zubereitet. Ein richtig mediterrantes Rezept.

Calamari all`amalfitana

CALAMARI ALL`AMALFITANA

Wer gerne Tintenfisch isst, wird von diesem Rezept für Calamari all`amalfitana begeistert sein.

Hummer mit Spaghetti

HUMMER MIT SPAGHETTI

Hummer mit Spaghetti werden gerne in Kroatien serviert. Dieses Rezept ist ein kulinarischer Leckerbissen.

Knoblauch-Gamberoni

KNOBLAUCH-GAMBERONI

Ein sehr scharfes Rezept sind Knoblacuh-Gamberoni. Mit Chilischoten, Knoblauch und Paprika wird es ein wunderbarer italienischer Auflauf.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE