Kraut-Kartoffel-Laibchen

Das herzhafte Kraut-Kartoffel-Laibchen Rezept ist eine willkommene Abwechslung für die ganze Familie. So muss es sein!

Kraut-Kartoffel-Laibchen

Bewertung: Ø 4,6 (89 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kartoffeln (festkochend)
500 g Weißkraut
1 Stk Zwiebel (klein)
1 TL Salz
1 Stk Knoblauch
2 Stk Eier
60 g Mehl
1 EL Sauerrahm
0.5 Bund Petersilie (frisch)
100 g Käse (gerieben)
200 ml Öl zum Ausbacken
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kraut Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Kraut-Kartoffel-Laibchen zuerst die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Kraut zuerst in feine Streifen, dann in kleine Würfel schneiden.
  2. Den Zwiebel schälen und klein hacken. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen, die Zwiebelstücke darin glasig dünsten. Die Kartoffel- und Krautstücke zufügen, anbraten und für ca. 20 Minuten bissfest braten.
  3. Das angebratene Gemüse in eine Schüssel geben. Die Petersilie waschen und klein hacken. Den Knoblauch schälen und pressen. In die Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Eier, Sauerrahm, Mehl und geriebenen Käse gut verrühren.
  4. In einer beschichteten Pfanne das Öl heiß werden lassen und einzelne Laibchen darin ausbraten.

Tipps zum Rezept

Mit Blattsalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Krautsuppe zum Abnehmen

KRAUTSUPPE ZUM ABNEHMEN

Das Rezept von der Krautsuppe zum Abnehmen ist besonders beliebt in der Fastenzeit, nach einer langen Ballsaison.

Krautsalat mit Speck

KRAUTSALAT MIT SPECK

Deftig und sehr würzig ist der Krautsalat mit Speck. Ein Rezept für Schweinsbraten, Bratwürste oder Geselchtes.

Apfelrotkraut

APFELROTKRAUT

Ein Apfelrotkraut wird immer gern zu Wild gegessen. Das Rezept mundet aber auch zu Gans oder Ente.

Russenkraut

RUSSENKRAUT

Woher der Name Russenkraut stammt weiß man nicht genau. Jedenfalls ist es ein super Rezept um grüne Paradeiser zu verwerten.

Paradeiskraut mit Kartoffeln

PARADEISKRAUT MIT KARTOFFELN

Ein köstliches Paradeiskraut mit Kartoffeln schmeckt einzigartig. Das Rezept wird mit Weißkraut, Paradeisern und Gewürzen zubereitet.

Krautfleckerl mit Topfen

KRAUTFLECKERL MIT TOPFEN

Eine tolle Kost sind Krautfleckerl mit Topfen. Einzigartig gut ist dieses Rezept aus Omas Küche.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Ich empfehle die Kraut-Kartoffel-Laibchen nach dem Herausbraten in Öl auf einem Küchenpapier abtropfen zu lassen. Oder man nimmt nur wenig Öl wenn man eine beschichtete Pfanne benützt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE