Krauteintopf

Der Krauteintopf ist ein köstliches Gericht in der kalten Jahreszeit. Ein Rezept - einfach zum Nachkochen, auch in größeren Mengen.

Krauteintopf Foto User MaryLou

Bewertung: Ø 4,3 (19 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Kraut
400 g Karotten
400 g Weißbrot
250 g Bergkäse (gerieben)
1 Stk Zwiebel
1 l Gemüsesuppe
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat

Zeit

65 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Kraut putzen und in feine Streifen schneiden. Karotten und Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Brot ca. 1,5 cm groß würfeln.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  3. Je die Hälfte vom Kraut, den Karotten, den Zwiebelringen, den Brotwürfeln und vom Käse in eine Form schichten. Diese Schichtung wiederholen.
  4. Gemüsesuppe mit Pfeffer und Muskat würzen und in die Form gießen. Zugedeckt im vorgeheizten Ofen 50 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Ev. mit Petersilie bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
619
Fett
11,69 g
Eiweiß
40,30 g
Kohlenhydrate
76,43 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Linseneintopf

LINSENEINTOPF

Ein wunderbarer Linseneintopf bringt Abwechslung auf unseren Küchentisch. Das Rezept ist gesund und schmeckt. Einweichtzeit von 4 Stunden einberechnen!

minestrone.jpg

MINESTRONE

Ein wunderbarer italienischer Eintopf ist das Rezept Minestrone. Aus Bohnen, Zwiebel, Karotten, Sellerie und noch weiteres köstliches Gemüse.

irish-stew.jpg

IRISH STEW

Irish Stew ein Eintopf mit Lamm Speck ist eine Variante zum Nachkochen. Das Rezept ist optimal für den Schnellkochtopf und für größere Mengen für den Vorrat.

berglinseneintopf.jpg

BERGLINSENEINTOPF

Besonders in der kalten Jahreszeit schmeckt dieser Berglinseneintopf. Versuchen sie das vegetarische und gesunde Rezept.

gemuseeintopf.jpg

GEMÜSEEINTOPF

Dieser Gemüseeintopf sättigt, schmeckt herzhaft gut und ist einfach in der Zubereitung.

bauerneintopf.jpg

BAUERNEINTOPF

Dieser köstliche Bauerneintopf schmeckt am nächsten Tag noch besser. Überzeugen Sie sich selbst von dem tollen Rezept.

User Kommentare

MaryLou

Eine einmalig gut schmeckende Eintopf-Variante. Ich nehme vor dem Fertigstellen den Deckel herunter streue noch etwas Bergkäse darüber und backe noch 5 Minuten. So wird die Oberfläche noch etwas knusprig.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mehlwurm-Pasta

am 26.01.2022 22:06 von xblue