Kürbis-Karottensuppe

Die Kürbis-Karottensuppe ist die ideale Herbstsuppe. Dieses Rezept passt gut zum Halloween-Buffet.

Kürbis-Karottensuppe

Bewertung: Ø 4,4 (259 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebel
1 Stk Chilischote
1.5 kg Kürbis
3 Stk Karotten
4 EL Öl
1 l Gemüsesuppe
0.5 Becher Schlagobers
2 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kürbis Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Chili längs einschneiden, entkernen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Den Kürbis in Spalten schneiden, schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Karotten schälen, waschen und grob zerschneiden.
  2. Das Öl im großen Topf erhitzen. Zwiebelwürfel, Kürbis, Karotten und Chili darin andünsten. Mit der Suppe ablöschen und 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Suppe pürieren und den Schlagobers einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Wer es schärfer mag, kann die Suppe noch mit Chilipulver bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbis Eintopf

KÜRBIS EINTOPF

Leicht bekömmlich ist der schmackhafte Kürbis Eintopf. Dieses tolle Rezept ist im Nu zubereitet.

Kürbissuppe mit Butternut Kürbis

KÜRBISSUPPE MIT BUTTERNUT KÜRBIS

Ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten ist die Kürbissuppe mit Butternut Kürbis, aber desto intensiver ist der nussige Geschmack.

Kürbiscremesuppe mit Kernöl

KÜRBISCREMESUPPE MIT KERNÖL

Die vegetarische, cremige Kürbiscremesuppe mit Kernöl schmeckt einfach himmlisch. Es lohnt sich, dieses Rezept auszuprobieren.

Kürbisspätzle

KÜRBISSPÄTZLE

In der Kürbiszeit sind Kürbisspätzle eine wahre Gaumenfreude. Ein gesundes Rezept geeignet als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht.

Kürbisschnitzel

KÜRBISSCHNITZEL

In der Kürbiszeit muss unbedingt das Rezept für Kürbisschnitzel ausprobiert werden. Köstlich im Geschmack und relativ einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

cp611
cp611

Die werde ich sicherlich testen, mal schauen, vielleicht sogar schon für Halloween oder an einem Wochenende, wenn die ganze Familie wiedermal versammelt ist!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE