Kürbisnockerln

Hier ein tolles Rezept für die Kürbissaison. Die saftigen und zarten Kürbisnockerln zergehen Ihnen auf der Zunge.

Kürbisnockerln

Bewertung: Ø 4,1 (211 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Hokkaido Kürbis
200 g Mehl
30 g Grieß
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 l Salzwasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kürbis in Spalten schneiden, schälen und mit dem Reibeisen fein reiben.
  2. Mehl, Grieß, Eier, Salz und Pfeffer zu einem Teig verarbeiten. Das Kürbisfleisch ausdrücken und unter den Teig mischen.
  3. Mit zwei Löffeln Nockerln aus dem Teig stechen und in Salzwasser 8 Minuten kochen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen, abseihen und servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Salbeiblättern und geriebenen Parmesan servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili sin Carne

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Bärlauch-Laibchen

BÄRLAUCH-LAIBCHEN

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Brennesselspinat

BRENNESSELSPINAT

Junge Brennesseltriebe wie Spinat zubereiten, das gelingt mit dem Rezept für Brennesselspinat.

Quinoa Laibchen

QUINOA LAIBCHEN

Die Quinoa Laibchen sind eine köstliche Alternative für Fleischlaibchen. Hier das vegetarische Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE