Macarons

Die Macarons kommen ursprünglich aus Frankreich, sind aber auch in Spanien in der Zuckerbäckerei sehr beliebt. Probieren Sie das vereinfachte Rezept.

macarons.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (76 Stimmen)

Zutaten für 25 Portionen

135 g Pistazien, gemahlen
250 g Staubzucker
4 Stk Eiklar
25 g Zucker

Zutaten Schokoladefüllung

100 g Kuvertüre, weiß
100 g Kuvertüre, zartbitter
1 Becher Schlagobers

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Spritzbeutel

Zeit

60 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die gemahlenen Pistazien mit dem Staubzucker vermischen. Die Eiklar mit Zucker aufschlagen bis ein fester Schnee entsteht.
  2. Pistazienmischung vorsichtig unter den Schnee heben und in einen Spritzbeutel geben. Auf ein Backblech mit Backpapier runde Tupfen spritzen und etwas antrocknen lassen.
  3. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und dann die Macarons ca. 10 Minuten auf der unteren Schiene backen.
  4. Für die Füllung die Kuvertüren fein hacken. Das Obers aufkochen und in zwei hohe Rührbecher geben. Jeweils in einem Becher die helle und im anderen die dunkle Kuvertüre schmelzen lassen und dabei rühren.
  5. Beide Füllungen mit dem Mixer steif schlagen und in zwei Spritzbeutel füllen. Auf einen Macaron eine Füllung spritzen und mit einem zweiten Macaron bedecken.

Nährwert pro Portion

kcal
159
Fett
9,25 g
Eiweiß
2,86 g
Kohlenhydrate
16,06 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Bei der Füllung sieht es aus als ob da auch Pistazien dabei sind. Das schmeckt bestimmt auch sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nur geimpft ist zu wenig

am 25.09.2021 12:22 von Billie-Blue

ARD bringt schon Wahl-Hochrechnung

am 25.09.2021 09:50 von Lara1