Maispoularde unter der Haut gefüllt

Maispoularde unter der Haut gefüllt ist das perfekte Rezept für ein raffiniertes Sonntagsrezept im Kreise Ihrer Lieben

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Langkornreis
1 Stk Maispoularde
0.125 l Hühnersuppe
1 TL Papripapulver, edelsüß
1 EL Rosmarin
1 EL Thymian
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer

Zutaten für die Fülle

2 EL Öl
1 Stk Zwiebel
200 g Semmelwürfel
110 ml Milch
3 Stk Eidotter
2 Stk Eiklar
0.5 Bund Petersilie
0.5 TL Salz

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Semmelwürfel mit den Dottern vermengen. Zwiebel in Öl anrösten, Kräuter beimengen und beiseite stellen. Milch in einem separaten Topf erwärmen; beides zu den Semmelwürfeln hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun Eiklar steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  2. Backrohr bei 180 vorheizen.
  3. Nun die Haut der Poularde vorsichtig mit den Fingern vom Fleisch lösen. Die Semmel-Masse in einen Dressiersack füllen und unter die Haut spritzen, Fülle gut andrücken. Anschließend mit einem Küchengarn verschließen und die Poularde mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und in eine feuerfeste Form geben.
  4. Warme Hühnersuppe hinzugeben und bei 45 Minuten braten lassen. Bei Bedarf mit warmer bis heißer Suppe angießen (Poularde soll nicht im Trockenen schmoren).
  5. In der Zwischenzeit den Reis zubereiten: dazu Wasser nach Packungsanleitung bemessen und zum Kochen bringen. Langkornreis hinzufügen, Hitze abdrehen und Reis ca. 20 Minuten (bzw. nach Packungsangabe) quellen lassen.
  6. Falls nach Ende der Garzeit die Haut noch nicht knusprig genug ist, noch 5-10 Minuten bei aktvierter Grillfunktion oder Oberhitze (und ev. höhere Temperatur) weiterbraten lassen. Auf jeden Fall Poularde beobachten, da sie sonst schnell schwarz wird.
  7. Poularde mit Reis anrichten und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
552
Fett
15,20 g
Eiweiß
35,05 g
Kohlenhydrate
67,51 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

chicken-wings-mit-honig.jpg

CHICKEN-WINGS MIT HONIG

Saftige Chicken-Wings mit Honig - ein passendes Rezept für alle Liebhaber von exotischen Fleischspeisen.

paprikahuhn.jpg

PAPRIKAHUHN

Das Paprikahuhn ist einfach und schnell in der Zubereitung, da nur zarte Hühnerbrust verwendet wird. Das Rezept ist besonders ideal für Berufstätige.

paprikahendl-nach-omi-art.jpg

PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

Ein tolles Rezept für Paprikahendl nach Omi Art, bringt Abwechslung auf den Teller. Mit Spätzle oder Nudeln als Beilage servieren.

gefuellte-huehnerbrust.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERBRUST

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

knusprige-huehnerfluegel.jpg

KNUSPRIGE HÜHNERFLÜGEL

In diesem köstlichen Rezept kommt das Fleisch zuerst in eine aromatische Marinade und dann in den heißen Ofen - so gelingen Knusprige Hühnerflügel.

hendl-haxen.jpg

HENDL HAXEN

Ein einfaches Gericht sind Hendl Haxen. Mit köstlichen Beilagen ist dieses Rezept ein tolles Hauptgericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rhabarber

am 26.05.2022 20:34 von Pesu07

2 Melonen für 22.000 Euro

am 26.05.2022 19:07 von Katerchen