Mango-Nudelsalat mit Entenbrust

Ein innovatives Rezept für saftiges Entenbrust-Filet auf exotisch frischem Mango-Nudelsalat.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 Stk Entenbrustfilets
1 TL Szechuanpfeffer
1 Prise Salz
200 g Zuckerschoten
200 g Chinakohl
1 Stk reife Mango
350 g Mie-Nudeln
2 EL Sesam
20 g frischer Ingwer
1 Stk Limette
2 EL Sojasoße
2 TL grüne Currypaste
3 EL Chilisoße (süß-scharf)
1 EL Sesamöl

Zeit

50 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Als aller erstes kochen wir die Nudeln vor: Dazu werden sie in siedendem Salzwasser für ca. 4 Minuten bissfest gekocht. Nach dem kochen den Garvorgang durch Abschrecken mit kaltem Wasser stoppen und die Nudeln abtropfen lassen.
  2. Das Entenbrustfilet für das Braten vorbereiten, indem man die Fettschicht mit dem Messer einschneidet und dann das Filet mit Szechuanpfeffer und Salz würzt.
  3. Ohne Öl (auf der Fettseite zuerst) für sechs bis sieben Minuten beidseitig anbraten. Haben die Filets eine schöne Bräunung, werden sie herausgenommen und in Alufolie gewickelt beiseite gestellt.
  4. Inzwischen werden die Zuckerschoten gewaschen und diagonal halbiert. In kochendem Salzwasser werden sie für 2 Minuten gegart und anschließend eiskalt abgeschreckt.
  5. Der Chinakohl wird vom Strunk und den äußeren Blättern befreit, gewaschen und in feine Streifen geschnitten. Für einen Hauch Exotik und Frische wird die Mango geschält und das Fruchtfleisch fein gewürfelt. In einer großen Schüssel können die vorgekochten Nudeln und Zuckerschoten mit den Kohlstreifen und der Mango gemischt werden.
  6. Um das Ganze aromatisch zu marinieren, wird die Limette ausgepresst und mit Sojasauce, Currypaste, Chilisoße, sowie Salz und Sesamöl gemischt.
  7. Ergänzt wird die Marinade noch mit Sesam, der in einer Pfanne ohne Öl geröstet wird. Unter mehrmaligem rühren nicht zu dunkel werden lassen. Außerdem den Ingwer schälen und fein hacken, bevor alles zusammen mariniert wird.
  8. Die noch warme Entenbrust wird dünn aufgeschnitten und auf dem fertig marinierten Salat angerichtet.

Tipps zum Rezept

Als Dekoration und geschmackliche Vollendung kann gehackte Zitronenmelisse über das Gericht gestreut werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

kalter-krautsalat.jpg

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und lecker.

kalter-nudelsalat.jpg

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

gurkensalat-mit-sauerrahm.jpg

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

reissalat.jpg

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha

Kren vermehren

am 26.02.2021 07:30 von martha