Marinierte Champignons

Sie wollen ihre veganen Freunde so richtig verwöhnen? Dann probieren Sie dieses Rezept für marinierte Champignons!

Marinierte Champignons

Bewertung: Ø 4,4 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Champignons
16 Stk Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl

Zutaten Marinade

3 EL Öl
2 EL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Knoblauchpulver
1 EL Zwiebelpulver
2 EL Oregano
1 EL Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pilzrezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Champignons trocken abreiben und das untere Ende des Stiels entfernen. Die Knoblauchzehen schälen und zusammen mit den Pilzen in eine ofenfeste Form geben. Mit Olivenöl beträufeln und circa 1 Stunde lange bei 150°C im Ofen backen.
  2. Währenddessen die Marinade in einer großen Schüssel anrühren. Hierfür in etwas Öl Paprika-, Knoblauch- und Zwiebelpulver vermischen und mit Thymian und Oregano würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die gebackenen Champignons in Scheiben schneiden und trocken tupfen. Mit der Marinade einstreichen.
  4. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin die Champignons kurz anbraten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steinpilze trocknen

STEINPILZE TROCKNEN

Das man Steinpilze trocknen kann ist wohl jedem bekannt. Doch wie es richtig gemacht wird, erfährt ihr mit diesem Rezept.

Pilzgulasch

PILZGULASCH

Ein feines Gericht aus der vegetarischen Küche ist das Pilzgulasch. Für das Rezept einfach die Lieblingspilze nehmen.

Schwammerl in Rahmsauce

SCHWAMMERL IN RAHMSAUCE

Mit Kräutern verfeinert werden Schwammerl in Rahmsauce zu einem richtigen Hochgenuss. Lassen Sie sich von dem Rezept verzaubern.

Palatschinken mit Pilzen

PALATSCHINKEN MIT PILZEN

Palatschinken müssen nicht süß sein. Das beweist dieses köstliche Rezept für Palatschinken mit Pilzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE