Maronischaum aus der Bretagne

Erstellt von mina1966

Eine himmlisch-süße Verführung ist dieser Maronischaum aus der Bretagne. Mit diesem Rezept können sie alle kulinarisch überraschen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (89 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
3 EL Cognac
2 Stk Eidotter
1 Stk Eiweiß
150 g Kochschokolade
300 g Maroni (geschält, gekocht)
250 ml Schlagobers
0.5 TL Vanillezucker
50 ml Wasser
100 g Zucker

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

150 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst 50 g Zucker in einem Topf mit dem Wasser etwa 2 min. kochen lassen. Dann vom Herd nehmen, die Maroni zugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren.
  2. Anschließend die Kochschokolade mit dem Obers und der Butter in einem Topf schmelzen lassen. Daneben die Eidotter mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Danach die flüssige Schokolade-Obers Mischung unter Rühren zugeben.
  3. Zum Schluss die pürierten Maroni unterheben und mit Cognac abschmecken. Noch das Eiweiß mit dem Mixer steif schlagen und vorsichtig unter die Masse ziehen.

Tipps zum Rezept

Bis zum Servieren die Masse kalt stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
692
Fett
35,55 g
Eiweiß
8,73 g
Kohlenhydrate
82,87 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

maroni-aus-dem-backofen.jpg

MARONI AUS DEM BACKOFEN

Maroni aus dem Backofen schmecken nicht nur köstlich, es duftet auch das ganze Haus danach. Ein Rezept für einen winterlichen Snack.

maroni-aus-dem-backrohr.jpg

MARONI AUS DEM BACKROHR

Die selbstgemachten Maroni aus dem Backrohr schmecken wie frisch vom Weihnachtsmarkt. Ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

maroni-braten.jpg

MARONI BRATEN

Dem Duft köstlicher Maronis kann keiner widerstehen. Mit einer Maronizange werden die Maronis in null komma nix aufgeschnitten. Tolles Rezept!

maronitorte.jpg

MARONITORTE

Eine köstliche Maronitorte ist den Aufwand allemal Wert. Sie zergeht auf der Zunge und ist ein wunderbar bekömmliches Dessert Rezept.

glasierte-maroni.jpg

GLASIERTE MARONI

Für die Zubereitung einer köstlichen Beilage zu Fleischgerichten eignet sich dieses Rezept. Die glasierten Maroni schmecken außergewöhnlich gut.

maroni-kastanienmousse.jpg

MARONI-/KASTANIENMOUSSE

Maroni-/Kastanienmousse ist das perfekte Dessert im Herbst. Dieser süße Genuss wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Ein herrliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Alpenkoch

am 20.05.2022 15:57 von moga67

Weltbienen Tag

am 20.05.2022 13:32 von Silviatempelmayr

Schnorcheln und Tauchen

am 20.05.2022 13:29 von Limone

Ernte Erdbeeren Tag

am 20.05.2022 13:29 von Silviatempelmayr

VR-Brille im Schwimmbad

am 20.05.2022 13:26 von Limone