Matjesfilets in Sauerrahmsauce

Matjesfilets in Sauerrahmsauce schmeckt richtig köstlich am Aschermittwoch. Versuchen sie dieses Rezept beim nächsten Heringsschmaus

Matjesfilets in Sauerrahmsauce

Bewertung: Ø 4,1 (39 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

10 Stk Matjesfilets
4 Stk Gewürzgurken
2 Stk Karotten
2 Stk Zwiebel
2 Stg Staudensellerie
2 Stk Äpfel
0.5 TL Salz und Pfeffer
2 Becher Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Gurken in feine Scheiben schneiden. Die Karotten und den Sellerie schälen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln.
  3. Alle vorbereiteten Zutaten mit dem Sauerrahm verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Matjesfilets in eine Schüssel legen, mit der Sauce bedecken und zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Mit Weißbrot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Heringssalat mit Erbsen

HERINGSSALAT MIT ERBSEN

Ein Heringssalat mit Erbsen ist sehr klassisch und kann mit diversen Gemüsesorten auf den Tisch gebracht werden.

Mährischer Heringsalat

MÄHRISCHER HERINGSALAT

Als herzhafte Vorspeise eignet sich dieses Rezept für einen mährischen Heringsalat. Ein köstliches Gericht für alle Feinschmecker.

Matjessalat

MATJESSALAT

Dieser Matjessalat schmeckt besonders in der Faschingszeit. Das Rezept ist laktosefrei.

Heringsalat mit Salzheringen

HERINGSALAT MIT SALZHERINGEN

Köstlicher Heringsalat mit Salzheringen schmeckt vorzüglich und wird mit Essiggurkerl verfeinert. Ein tolles Rezept zum Aschermittwoch.

Obers-Heringe

OBERS-HERINGE

Obers-Heringe ist ein feines Fischgericht. Ein Rezept für Feinschmecker.

Wiener Heringssalat

WIENER HERINGSSALAT

Ob als Vorspeise oder am Buffet der Wiener Heringssalat gehört am Aschermittwoch serviert. Hier das pikante Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE