Mosterdäpfel

Erstellt von

Für Mosterdäpfel werden Kartoffel in Scheiben geschnitten, gewürzt und mit Most übergossen. Das Rezept aus Most und Kartoffeln.

Mosterdäpfel

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter
1 Stk Lorbeerblatt
5 Stk Erdäpfel (mehlig)
0.5 l Most
1 TL Stärkemehl
4 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel würfelig schneiden und in heißer Butter rasch andünsten. Erdäpfel schälen, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und dem Lorbeerblatt zu den Zwiebeln geben.
  2. Mit Most aufgießen, bis die Erdäpfel knapp bedeckt sind und im geschlossenen Topf garen lassen. Die Erdäpfel sollten immer mit Most bedeckt sein.
  3. Erdäpfel aus dem Topf heben und in einer Schüssel warm stellen. Die Mostsauce noch einmal aufkochen, wenn nötig mit etwas Stärkemehl binden.

Tipps zum Rezept

Mit fein gehackter Petersilie oder Schnittlauch servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bratkartoffeln aus dem Backofen

BRATKARTOFFELN AUS DEM BACKOFEN

Köstliche Bratkartoffeln aus dem Backofen schmecken zu Fleischgerichten oder als Snack. Ein Rezept für viele Möglichkeiten.

Kartoffel-Kroketten

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Belgische Fritten und Mayonnaise

BELGISCHE FRITTEN UND MAYONNAISE

Belgische Fritten und Mayonnaise sind ein willkommener Snack. Ein ganz einfaches Rezept, das besonders Kinder gut schmecken wird.

Ofenkartoffel mit Sauerrahm

OFENKARTOFFEL MIT SAUERRAHM

Diese Ofenkartoffel mit Sauerrahm werden mit Speck, Eierschwammerl und Sauerrahm zu einem absolut genialn Rezept.

User Kommentare

Palmenblau
Palmenblau

Sieht lecker aus und dies ist eine gute Beilage z.B. zum Fisch. Da schmeckt das einfach nur traumhaft.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE