Naked Cake dreistöckig

Ein Naked Cake dreistöckig ist immer etwas Feines. Das Rezept benötigt etwas Zeit, ist aber nicht schwer in der Zubereitung.

Naked Cake dreistöckig

Bewertung: Ø 4,6 (38 Stimmen)

Zutaten für 22 Portionen

600 g Mehl
12 Stk Eier (getrennt)
1 Prise Salz
400 g Staubzucker
4 Pk Vanillezucker
3 Pk Backpulver
2 Stk Zitrone (bio, Schale abgerieben)
2 Becher Schokoglasur (400 g)
2 EL Backkakao

Zutaten für die Creme

1500 g Mascarino
600 g Frischkäse (natur)
150 g Staubzucker
1 Stk Zitrone (bio, Schale abgerieben)

Zutaten zum Bebuttern und Bemehlen der Form

3 EL Butter (zerlassen)
100 g Mehl

Zutaten für die Deko

100 g Heidelbeeren
100 g Himbeere
200 g Erdbeeren
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Torten Rezepte

Zeit

220 min. Gesamtzeit
180 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Für den Naked Cake einen Biskuitteig zubereiten. Dazu zuerst die Eier trennen. Eiklar in einer sauberen Schüssel mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen.
  2. Eidotter in einer weiteren Schüssel mit Zucker, Vanillezucker sehr schaumig schlagen. Diese Masse kann mindestens 5-7 Minuten lang mit dem Mixer geschlagen werden. Zitronenabrieb zufügen und weiter mixen.
  3. Die Schokoglasur im Wasserbad erwärmen, damit sie flüssig wird.
  4. Mehl mit dem Backpulver und dem Kakakopulver vermischen. Dann abwechselnd mit dem Eischnee und der Schokoglasur dem Eigemisch unterrühren.
  5. Den Ofen auf 180°C, Ober- und Unterhitze vorheizen.
  6. Springformen mit 26, 24 und 22er Durchmesser mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. Die Teigmasse schön verteilt und halbvoll in die einzelnen Springformen füllen.
  7. Alle drei Springformen gleichzeitig für ca. 30-40 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben. Dazu die große Springform mittlere Schiene stellen und die beiden kleinen Formen unten in den Ofen stellen. Die große Springform ist zuerst fertig gebacken. Dann die kleineren Springformen auf die mittlere Schiene geben.
  8. Bevor die Torten aus dem Ofen genommen werden, Stäbchenprobe machen. Sobald die Tortenböden fertig gebacken sind, aus den Formen lösen und auskühlen lassen. Dann die einzelnen Tortenböden jeweils zweimal durchschneiden.
  9. Für die Creme: Frischkäse, Mascarpone, Zitronenabrieb und Staubzucker cremig rühren. Die Tortenböden dick damit bestreichen und zu einer dreistöckigen Torte zusammensetzen. Die Torte mit etwas Creme außen dünn bestreichen.
  10. Für die Deko: Die Beeren waschen, gut abtropfen lassen, die Erdbeeren halbieren. Torte damit verzieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Zur Creme können fein geschnittene Erdbeerstücke hinzugefügt werden. Wer das Schokobiskuit noch dünkler haben möchte, kann zusätzlich noch einen Becher Schokoglasur oder 3 EL Kakaopulver hinzufügen.

Die Tortenböden können auch am Vortag zubereitet werden. Luftdicht verschlossen (zB in Frischhaltefolie) aufbewahren. Am nächsten Tag mit der Creme bestreichen.

Beim Verzieren das Grün von den Erdbeeren dran lassen, macht eine schöne Optik.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeer Joghurt Torte

ERDBEER JOGHURT TORTE

Diese traumhafte Erdbeer Joghurt Torte ist ein Fruchtgenuss der besonderen Art. Ihre Gäste werden von dem tollen Rezept begeistert sein.

Regenbogentorte

REGENBOGENTORTE

Die Regenbogentorte sieht originell aus und ist ein Hit an Kindergeburtstagen. Das Rezept ist einfach aber etwas zeitaufwändig.

Villacher Torte

VILLACHER TORTE

Villacher Torte besteht aus mehreren köstlichen Schichten aus Mürbteig, Biskuit und Schokocreme. Ein herrliches Rezept für eine Torte.

Karottentorte

KAROTTENTORTE

Eine saftige Karottentorte ist ein besonderes Highlight an Ostern. Auch Kinder freuen sich sehr über dieses Rezept.

Buttercremetorte

BUTTERCREMETORTE

Buttercremetorte ist ein Muss auf allen Familienfeiern. Nach diesem Rezept hat sie Oma zubereitet.

Zebratorte

ZEBRATORTE

Die traumhafte Zebratorte sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar. Dieses unwiderstehliche Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

Millavanilla
Millavanilla

Wow - was für eine tolle Torte. Über solche Monsterprojekte habe ich mich nie darüber geraut. Wirklich wunderschön!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE