Nektarinen Galette

Eine feine Nektarinen Galette aus einem herzhaften Mürbteig. Das saftige Rezept sorgt für Abwechslung und ist mit dieser Zubereitung total einfach.

Nektarinen Galette Foto aamulya / depositphotos.com

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

Zutaten für den Teig

250 g Mehl
150 g Butter
1 Stk Ei (S)
50 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz

Zutaten für die Fülle

0.5 Stk Zitrone (Saft)
0.5 Stk Orange (Saft)
3 Stk Nektarinen
0.5 EL Zucker (braun)

Zutaten zum Bestreichen

1 Stk Ei (versprudelt)

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig zuerst das Mehl in eine Schüssel geben, die Butter in Stücke schneiden und dem Mehl zufügen. Ein Ei, Staubzucker, Vanillezucker und Salz dazu. Diese Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Dann den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Währendessen die Zitrone und Orange auspressen. Die Nektarinen halbieren, den Kern entfernen und in gleichmäßige Spalten schneiden. Mit Zitronen- und Orangensaft beträufeln, mit braunem Zucker bestreuen und kurz ziehen lassen.
  3. Den Mürbteig aus dem Kühlschrank nehmen, mit dem Nudelholz auf einer sauberen Arbeitsfläche ca. 5-6 mm dick und einem Durchmesser von ca. 30 cm ausrollen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  4. Die Nektarinen fächerartig von der Mitte aus beginnend auflegen. Dabei einen äußeren Rand von 5-6 cm lassen, den dann einklappen.
  5. Den eingeklappten Rand mit versprudeltem Ei bestreichen und die Galette im vorgeheizten Ofen, bei 180°C für ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Die Galette fällt eher mittelgroß aus und ist daher für 2-3 Personen.

Zum Bestreichen kann auch Butter verwendet werden.

Kann warm oder kalt gegessen werden, oder auch mit einer Kugel Vanille Eis verfeinern.

Nicht zu weiche Nektarinen verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
804
Fett
45,37 g
Eiweiß
13,47 g
Kohlenhydrate
84,69 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

französische Crepes

FRANZÖSISCHE CREPES

Herzhaft und verführerisch schmecken die Französischen Crepes. Genießen Sie dieses unwiderstehliche Rezept.

Klassisches Cassoulet

KLASSISCHES CASSOULET

Dieses klassische Gericht stammt aus dem Süden Frankreichs und wird traditionell mit Bohnen, Speck und Schweinefleisch zubereitet.

Französische Schnecken

FRANZÖSISCHE SCHNECKEN

Ein wahrlich außergewöhnliches Rezept sind Französische Schnecken. Für wahre Feinschmecker!

Hühnerfilet Provencial

HÜHNERFILET PROVENCIAL

Schnell, köstlich und gesund ist ganz einfach mit dem Rezept für Hühnerfilet Provencial mit feinem Ratatouille.

Aubergine mit Ziegenkäse auf französische Art

AUBERGINE MIT ZIEGENKÄSE AUF FRANZÖSISCHE ART

Aubergine mit Ziegenkäse auf französische Art schmeckt einfach köstlich. Probieren Sie doch mal dieses köstliche Rezept.

Madeleines

MADELEINES

Die Madeleines sind eine französische Köstlichkeit. Das kleine, nussförmige Gebäck ist raffiniert simpel selbst zu machen!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Teekanne

am 29.11.2022 11:54 von MaryLou

Wien bleibt unfreundlichste Stadt

am 29.11.2022 11:52 von jowi59