Nerven-Kekse

Erstellt von puersti

Endlich eine süße Verführung, die auch einen gesundheitlichen Effekt hat. Versuchen sie das beruhigende Rezept von den Nerven-Kekse.

Nerven-Kekse

Bewertung: Ø 4,3 (35 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

500 g Dinkelmehl glatt
1 TL Zimt gemahlen
0.5 TL Nelken gemahlen
1 Prise Muskatnuss gerieben
2 TL Weinsteinbackpulver
150 g Rohrzucker
2 Stk Eier
250 g Butter
0.5 Stk Zitrone davon nur die Schale
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Keksrezepte

Zeit

90 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
70 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Dinkelmehl auf ein Brett geben, Backpulver, Zimt, Nelken, Muskatnuss und die abgeriebene Zitronenschale ins Mehl mischen.
  2. Die Butter in kleinen Stücken zum Mehl geben und abbröseln. In der Mitte eine Grube machen und die Eier hineingeben und von der Mitter heraus ins Mehl einarbeiten.
  3. Zucker dazu geben und rasch zu einem glatten Teig geben. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  4. Danach Stücke abschneiden und auf einem Brett - am Besten zwischen Frischhaltefolie - dünn auswalken. Nun das Backrohr auf ca. 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Beliebige Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen, im vorgeheiztem Rohr ca. 10 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit diesen Keksen hat man eine gesunde Knaberei und passen nicht nur zur Weihnachtszeit.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Linzeraugen

LINZERAUGEN

Wenn Linzeraugen gebacken werden, leuchten auch Kinderaugen, denn dieses Keks Rezept lieben Kinder ganz besonders.

Gesunde Kekse

GESUNDE KEKSE

Ideal für Kinder, die gerne naschen ist dieses Rezept gesunde Kekse.

Cornflakes Kekse

CORNFLAKES KEKSE

Die knackig, frischen Cornflakes Kekse schmecken Groß und Klein garantiert. Ein tolles Rezept für die Weihnachtsfeiertage.

Linzer Augen

LINZER AUGEN

Ihre Lieben werden von den Linzer Augen begeistert sein. Versuchen Sie doch mal dieses einfache Rezept.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Wie viele Nerven hast du in diese Nerven - Kekse hineingemischt? Spaß beiseite, die sehen wirklich gut aus und ich werde sie demnächst (vielleicht ohne Muskatnuss) nachbacken.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Die Portion ist überschaubar zum Verarbeiten ... deshalb sind noch welche da

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE