Nudel-Topfenreindl

Aufläufe gibt es in allen Variationen, aber dieses Kärntner Rezept schlägt vieles. Das Nudel-Topfenreindl ist einfach lecker!

nudel-topfenreindl.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (374 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Bandnudeln
400 g Erdäpfel
1 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
150 g Butter
1 Becher Topfen
5 EL frische Kräuter

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst müssen Sie die Erdäpfel sowie die Nudeln kochen. Dann nehmen Sie die Zwiebel und schneiden Sie diese feinwürfelig und rösten diese kurz in heißer Butter an.
  2. Schälen Sie die Eräpfeln, schneiden Sie feinblättrig und diese geben Sie dann dazu.
  3. Nun fügen Sie auch den Topfen sowie die Nudeln hinzu. Dann salzen Sie alles und geben die restlichen Gewürze hinzu. Lassen Sie dies dann 10 Minuten ziehen.

Nährwert pro Portion

kcal
466
Fett
31,87 g
Eiweiß
6,79 g
Kohlenhydrate
48,18 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

haselnusskuchen.jpg

HASELNUSSKUCHEN

Haselnusskuchen schmeckt einfach hervorragend. Keiner kann diesem köstlichen Kärntner Rezept widerstehen.

eintropfsuppe.jpg

EINTROPFSUPPE

Das Rezept aus Omas Küche schmeckt und weckt Erinnerungen. Zum einfachen Nachkochen mit dieser Zubereitung.

griessschmarren.jpg

GRIESSSCHMARREN

Grießschmarren ist einfach lecker. Wer Grieß mag, wird das Rezept aus Kärnten lieben!

kaerntner-kasnudel.png

KÄRNTNER KASNUDEL

Mit diesem Kärntner Kasnudel Rezept eine kreative Nudelvariante entdecken. Gefüllt mit einer Erdäpfelfülle, ein echter Genuss.

rettichsalat.jpg

RETTICHSALAT

Rettichsalat ist vor allem im Süden Österreichs sehr beliebt. Man isst ihn gern zu deftigen Fleischgerichten und Fisch.

eierkren.jpg

EIERKREN

Zu Ostern ißt man in Kärnten Reindling mit Schinken und Eierkren zusammen. Das Rezept ist einfach köstlich und die Zubereitung dauert nicht lange.

User Kommentare

sssumsi

ich kenn zwar topfennudeln, aber die kombination mit den erdäpfeln ist neu für mich. klingt aber spannend.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das ist ideal für uns. Mein Mann liebt Kartoffel und ich mag am liebsten Nudeln. Das schmeckt dann ins beiden.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Dieses Rezept eines Nudel-Topfenreindl's habe ich meiner Familie als Mittagessen serviert, sie waren alle begeistert

Auf Kommentar antworten

hexy235

Das Rezept klingt gut, lauter Zutaten die mir schmecken, wird aber für meinen Mann noch ein bisschen Wurst oder Geselchtes zugeben

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rhabarber

am 26.05.2022 20:34 von Pesu07