One-Pot-Pasta mit Pilzen

Für alle berufstätigen Mütter ist diese One-Pot-Pasta mit Pilzen ein pikantes und willkommenes Rezept.

One-Pot-Pasta mit Pilzen

Bewertung: Ø 4,6 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Nudeln
250 g Champignons
100 g Erbse - TK
1 Dose Tomaten (gewürfelt)
1 Stk Paprika (rot)
1 Stk Zwiebel
2 EL Olivenöl
0.5 l Suppe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die One-Pot-Pasta mit Pilzen zuerst die Pilze putzen und halbieren, den Paprika waschen, entkernen und in Würfeln schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Alle Zutaten in einem großen Topf geben und 20 Minuten auf hoher Stufe garen. Vom Herd nehmen und noch etwas ziehen lassen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können das Gericht noch mit Parmesan bestreuen und genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

One Pot Paprika-Tomaten Nudeln

ONE POT PAPRIKA-TOMATEN NUDELN

One Pot Paprika-Tomaten Nudeln sind einfach in der Zubereitung und ideal für Kochanfänger. Für das vegetarische Rezept brauchen sie nur einen Topf.

One Pot Pasta hot

ONE POT PASTA HOT

One Pot Pasta hot kann so richtig einheizen! Ein einfaches, pikantes und vegetarisches Rezept.

One Pot Pasta Mexiko

ONE POT PASTA MEXIKO

Vorsicht bei der One Pot Pasta Mexiko, ein pikantes Rezept für alle die gerne scharf essen.

One-Pot-Curry-Pasta

ONE-POT-CURRY-PASTA

Immer mehr Menschen lieben One Pot Rezepte, wie diese schmackhafte Curry-Pasta. Einfach, unkompliziert und schnell!

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Ich werde diese One-Pot-Pasta mit Pilzen , einmal mit unseren selbst gefundenen frischen Eierschwammerl probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE