One Pot Pasta hot

One Pot Pasta hot kann so richtig einheizen! Ein einfaches, pikantes und vegetarisches Rezept.

One Pot Pasta hot

Bewertung: Ø 4,6 (179 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Spaghetti
1 Dose Tomaten (gewürfelt)
1 Stk Zwiebel
5 Stk Knoblauchzehen
3 EL Basilikum (getrocknet)
4 EL Tomatenmark
5 EL Olivenöl
1 EL Balsamico Essig
1 Stk Chilischote (scharf)
800 ml Suppe
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

One Pot Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die One Pot Pasta hot zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Chilischote waschen und entkernen und fein hacken.
  2. Nun alle Zutaten in einen großen Topf mit Deckel geben. Auf der Herdplatte aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und etwa 20 Minuten zugedeckt leise köcheln lassen. Dabei öfters umrühren. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Tipps zum Rezept

Für noch mehr Schärfe - würzen sie noch mit Chiliflocken.

ÄHNLICHE REZEPTE

One-Pot mit Huhn

ONE-POT MIT HUHN

One-Pot mit Huhn ist das ideale Rezept für eine schnelle Hauptspeise. Mit diesem Mittagessen können sie ihre Familie begeistern.

One Pot Pasta mit Garnelen

ONE POT PASTA MIT GARNELEN

Die One Pot Pasta mit Garnelen ist ein schnelles und pikantes Mittagessen. Bei diesem Rezept kann nicht schief gehen.

One Pot mit Faschiertem

ONE POT MIT FASCHIERTEM

One Pot mit Faschiertem schmeckt der ganzen Familie. Ein schnelles Rezept, wenn der Hunger schon groß ist.

One Pot Pasta Mexiko

ONE POT PASTA MEXIKO

Vorsicht bei der One Pot Pasta Mexiko, ein pikantes Rezept für alle die gerne scharf essen.

One Pot Pasta mit Thunfisch

ONE POT PASTA MIT THUNFISCH

One Pot Pasta mit Thunfisch ist ein schnelles Gericht für ein Mittagessen. Ein fettarmes und einfaches Rezept.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

Ich würde Zwiebel und Knoblauch kurz in Olivenöl anschwitzen und dann erst die restlichen Zutaten dazugeben.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Das ist ein sehr schnelles Rezept, ähnliches habe ich schon gekocht, allerdings mit kleinen Nudeln. Dieses Rezept mit Spaghetti werde ich gleich nachkochen.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Das klingt sehr schmackhaft und wird sicher bald probiert. Besonders mein Bruder liebt es "hot"! Danke für das gute Rezept :-) !

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Die "Heisse One Pot Pasta " schmeckt uns ausgezeichnet, ich habe allerdings etwas mehr Chili verwendet.

Auf Kommentar antworten

Bear82
Bear82

Sehr gute Mahlzeit und da alles in einen Topf gekocht wird ist es auch für einen Laien machbar und mit der Chilli Menge kann man auch sehr gut die Schärfe steuern will man es etwas leichter nimmt man weniger oder mildere Chili zum kochen

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Verwendet man für dieses Gericht Gemüse- oder Rindssuppe? Ich werde es gleich mal mit Gemüsesuppe ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

ich bin zwar kein fan von onepot-pasta, würde hier aber gemüsesuppe nehmen. denke nicht, dass das dem geschmack schadet. bei saftschnitzel hingegen käme ich nie auf die idee mit gemüsesuppe aufzugießen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE