Palatschinken mit Marzipanfülle und Honigweintrauben

Erstellt von hexy235

Ein köstliches Dessert sind diese Palatschinken mit Marzipanfülle und Honigweintrauben. Ein Rezept für ein Festmenü im Winter.

Palatschinken mit Marzipanfülle und Honigweintrauben

Bewertung: Ø 4,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Mehl
1 Stk Ei
150 ml Milch
2 EL Zucker
5 EL Butter
150 g Rohmarzipan
2 cl Cognac
50 g Frischkäse
200 g dunkle, kernlose Weintrauben
6 EL Honig
2 EL Zitronensaft
1 EL Staubzucker zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Mehl, Ei, Milch, Zucker mit 2 Esslöffel zerlassener Butter verrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. Aus dem Teig 4 Palatschinken in der restlichen Butter ausbacken und warm halten.
  2. Marzipan mit Frischkäse und Cognac glatt rühren. Trauben abbrausen, von den Stängeln zupfen. Honig und Zitronensaft schmelzen und die Trauben darin schwenken.
  3. Die Marzipancreme auf die Palatschinken streichen und zusammen falten. Mit den Weintrauben anrichten und mit dem Honigsud beträufeln, mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Palatschinken - Pfannkuchen

PALATSCHINKEN - PFANNKUCHEN

Dieses Rezept für süße Palatschinken oder Pfannkuchen ist besonders bei Kindern und Naschkatzen sehr beliebt.

Palatschinken ohne Ei

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

Gefüllte Palatschinken

GEFÜLLTE PALATSCHINKEN

Bei diesem Rezept werden die Palatschinken mit Faschiertem gefüllt. Gefüllte Palatschinken schmecken der ganzen Familie.

Fleischpalatschinken

FLEISCHPALATSCHINKEN

Fleischpalatschinken passen hervorragend zu einem frischen und knackigen Salat. Ein Rezept das der ganzen Familie schmeckt.

Eispalatschinken

EISPALATSCHINKEN

Eispalatschinken kommen immer gut an und diese können mit Schokolade, Früchte oder Nüsse angeboten werden.

Pfannkuchen aus Reismehl

PFANNKUCHEN AUS REISMEHL

Hier ein einfaches Rezept für Pfannkuchen aus Reismehl. Das Gericht schmeckt mit Marmelade oder Nutella besonders gut.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE