Party-Bärlauch-Röllchen

Frühlingszeit ist Bärlauchzeit! Die köstlichen Party-Bärlauch-Röllchen sind das perfekte Rezept um das zu feiern. Kleine Häppchen aber großer Geschmack.

Party-Bärlauch-Röllchen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (101 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Pfeffer
200 g Frischkäse
80 g Getrocknete Tomaten
1 EL Tomatenmark
2 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für den Palatschinkenteig

250 ml Milch
1 Bund Bärlauch
2 Stk Eier
100 g Mehl
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für die Bärlauch-Röllchen zuerst den Bärlauch waschen, die Stiele entfernen und die Blätter klein hacken.
  2. Nun stellen Sie einen Teig her indem, Sie den Bärlauch gemeinsam mit Milch, Eiern, Mehl und einer Prise Salz verrühren.
  3. Lassen Sie etwas Butter in einer heißen Pfanne schmelzen und gießen Sie (mit einem Schöpflöffel) etwas Teig hinein, wenden Sie die Palatschinke wenn die eine Seite goldgelb ist. Insgesamt müssten sich 4 Palatschinken aus dem Teig ausgehen.
  4. Nun bereit Sie die Füllung zu. Schneiden Sie die Tomaten in kleine Stücke und pürieren Sie diese gemeinsam mit dem Tomatenmark und dem Frischkäse. Würzen Sie nach Belieben noch mit Salz und Pfeffer.
  5. Bestreichen Sie die Bärlauch-Palatschinken mit der Füllung und rollen Sie sie ein. Zum Schluss schneiden Sie sie noch schräg in kleine Häppchen.

Tipps zum Rezept

Besonders schön und frühlingshaft sieht es aus, wenn sie den selben Teig auch noch mit Roter Bete zubereiten und die Röllchen mit einem Meerrettich-Frischkäse füllen, oder dem Teig Safran hinzufügen und mit Kräuter-Frischkäse bestreichen.

Nährwert pro Portion

kcal
261
Fett
11,97 g
Eiweiß
13,47 g
Kohlenhydrate
26,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

baerlauchknoedel.jpg

SALZBURGER BÄRLAUCHKNÖDEL

Ein Rezept für den Frühling: Frische Bärlauchknödel aus dem Salzburger Flachgau.

baerlauch-gnocchi.jpg

BÄRLAUCH-GNOCCHI

Das Bärlauch-Gnocchi - Rezept ist im Frühling sehr beliebt. Die Gnocchi schmecken leicht nach Knoblauch, herrlich.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Bei der Zubereitung einer Bärlauchsuppe sollte unbedingt auf die Frische der Zutaten geachtet werden.

baerlauch-schupfnudeln.jpg

BÄRLAUCH SCHUPFNUDELN

Super gut schmecken Bärlauch Schupfnudeln. Ein beliebtes Rezept in der Bärlauchzeit, das mit einem Kartoffelteig zubereitet wird.

baerlauchsalz.jpg

BÄRLAUCHSALZ

Dieses Rezept muss 24 Stunden durchziehen. Bärlauchsalz, dass einzelne Speisen perfekt abrundet.

barlauchblutenknospen-eingelegt.jpg

BÄRLAUCHBLÜTENKNOSPEN EINGELEGT

Diese Bärlauchblütenknospen eingelegt sind ein absolut köstliches Rezept für die Vorratskammer.

User Kommentare

gabili

Diese Party-Bärlauch-Röllchen sind eine wunderbare Idee für die Verwertung von Bärlauch.
Muss ich die nächste Zeit unbedingt mal ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Email-Flut

am 27.09.2021 10:26 von Katerchen

KPÖ gewinnt in Graz

am 27.09.2021 08:43 von snakeeleven

Gis-Erhöhung und noch mehr?

am 27.09.2021 05:36 von MaryLou

EuroSkills - EM der Berufe

am 27.09.2021 05:25 von Pesu07