Pfirsich-Kokos Muffins

Ein wahrer Genuss sind diese köstlichen Pfirsich-Kokos Muffins. Probieren Sie doch das Rezept.

pfirsich-kokos-muffins.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (96 Stimmen)

Zutaten für 24 Portionen

0.5 Pk Backpulver
4 Stk Eier
2 EL Kokosflocken
200 g Mehl
2 Stk Pfirsiche (aus der Dose)
3 EL Pfirsichsaft (aus der Dose)
1 Pk Vanillezucker
100 g weiche Butter oder Margarine
150 g Zucker
2 EL Kakaopulver

Zeit

40 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Muffins-Backbleche mit Papierförmchen auslegen und den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eier trennen, Eiklar zu steifem Schnee schlagen, Butter/Margarine mit Zucker und Vanillezucker und Kakaopulver schaumig rühren, Dotter und Pfirsichsaft einrühren, Mehl mit Backpulver sieben und unterheben.
  3. Pfirsiche klein schneiden und mit den Kokosflocken und anschließend dem Eischnee unterheben.
  4. Papierförmchen je ca. zu 2/3 (ca. 1/2 - 1 Esslöffel) füllen und für ca. 25 min. backen.

Nährwert pro Portion

kcal
106
Fett
4,39 g
Eiweiß
2,31 g
Kohlenhydrate
14,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

muffin-grundrezept.jpg

MUFFIN GRUNDREZEPT

Hier ein super Muffin Grundrezept für ein schnelles Dessert, dass jedem gelingt und richtig flaumig schmeckt.

schokoladenmuffins.jpg

SCHOKOLADENMUFFINS

Wer kennt sie nicht die heiß begehrten Schokoladenmuffins. Ein einfaches Rezept, das Kinderherzen höher schlagen läßt, das sind Schokomuffins.

muffins-mit-schokostueckchen.jpg

MUFFINS MIT SCHOKOSTÜCKCHEN

Muffins mit Schokostückchen sind das perfekte Rezept für alle Naschkatzen.

saftige-muffins-mit-oel.jpg

SAFTIGE MUFFINS MIT ÖL

Saftige Muffins mit Öl schmecken zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee. Ein Rezept für die ganze Familie.

schokomuffin.jpg

SCHOKOMUFFIN

Schnell gebacken sind diese köstlichen Schokomuffin. Ein Rezept, wenn die Gäste schon vor der Türe stehen.

schoko-bananen-muffins.jpg

SCHOKO-BANANEN MUFFINS

Schoko-Bananen-Muffins schmecken klein und groß. Das liebliche Rezept zum Backen und genießen.

User Kommentare

martha

Pfirsich und Kokos passen geschmacklich gut zusammen. Habe jedoch anstatt des Kakaopulvers zusätzlich 2 EL Kokosflocken verwendet. Somit war der Kokosgeschmack deutlich spürbar. Werden wieder gemacht, weil sie gut angekommen sind.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Herbst-Winter

am 18.09.2021 09:09 von MaryLou

Vorstand der Deutschen Kassenärzte

am 18.09.2021 07:13 von Lara1

Lkw-Fahrer in Ö

am 18.09.2021 06:20 von Pesu07

Coronainfektion verschleiern

am 17.09.2021 23:46 von DIELiz