Radieschen-Pesto

Das Radieschen-Pesto - Rezept kann entweder zu Salaten oder zu Pasta serviert werden.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Radieschen-Grün
20 g Koriandergrün
70 g Mandeln gerieben
1 Prise Kreuzkümmel
4 Spr Zitronensaft
150 ml Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für das köstliche Pesto wird im ersten Schritt das Radieschen-Grün und der Koriander gewaschen und gut getrocket. Anschließend beides gut zerkleinern.
  2. Nun werden die Mandeln mit dem Mixer zerkleinert und mit den Radieschen- und Korianderstücken vermischt. Auch den Knoblauch schälen und fein hacken. Jetzt können die Zutaten mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel verfeinert werden.
  3. Anschließend alles mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft zu einer homogenen Masse verrühren. Bei Bedarf mit etwas Wasser aufgießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

basilikum-pesto.jpg

BASILIKUM-PESTO

Ein Basilikum-Pesto wird klassisch mit Nudeln verzehrt. Dieses Rezept bringt italienisches Flair auf den Teller.

baerlauchpesto.jpg

BÄRLAUCHPESTO

Dieses selbstgemachte Bärlauchpesto ist ein Gedicht. Das Rezept reicht für vier Gläser.

avocado-pesto.jpg

AVOCADO-PESTO

Sehr köstlich schmeckt das Avocado-Pesto. Das Rezept passt zu gegrilltem Fleisch oder Gnoochi.

tomaten-pesto-mit-frischen-tomaten.jpg

TOMATEN PESTO MIT FRISCHEN TOMATEN

Zuviele Tomaten im Garten, dann haben wir dafür das passende Rezept vom Tomaten Pesto mit frischen Tomaten.

einfaches-pesto.jpg

EINFACHES PESTO

Nudeln mit Pesto sind ein Genuss, ein einfaches Rezept für einfaches Pesto finden Sie hier.

pesto-genovese.jpg

PESTO GENOVESE

Ein Pesto Genovese wird zum verfeinern von einzelnen Speisen verwendet. Hier das Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Impf-Vertrauen?

am 08.03.2021 00:06 von MaryLou

Teure Tschik vom Wurzenpass

am 07.03.2021 23:21 von MaryLou