Räucherfischsuppe

Die Räucherfischsuppe kann entweder heiß oder aber auch kalt serviert werden, ein Rezept für jede Jahreszeit.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Forellenfilets (geräuchert)
2 Stk Zwiebel
1 EL Butter
20 g Mehl
300 ml Gemüsesuppe
1 Becher Sauermilch
1 TL Petersilie
2 Stk Paprika
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Zitronensaft

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. vorab 2/3 der gewaschenen Forellenfilets in Stücke schneiden. Die restlichen Filets klein hacken. Dann die Zwiebeln schälen, hacken und in einem Topf in etwas Butter andünsten lassen. Das Mehl hinzugeben, mitrösten und anschließend mit der Suppe aufgießen. Nach ca. 2 Minuten Salz, Pfeffer und Zitronensaft untermengen.
  2. Den klein geschnittenen Fisch, Sauermilch und Petersilie hinzugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Für die Einlage die Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Suppe auskühlen lassen, in Tellern anrichten und mit den Paprika- und Fischstücken garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu frisches Weißbrot reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wieder einmal Glück gehabt

am 09.05.2021 10:36 von snakeeleven

Mittagessen am Samstag, 15.05.2021

am 09.05.2021 10:34 von Limone

Muttertagsgeschenk

am 09.05.2021 09:02 von Silviatempelmayr