Rahmsuppe

Hier ein einfaches Rezept für eine cremige Rahmsuppe, die einfach himmlisch schmeckt und garantiert gelingt.

Rahmsuppe

Bewertung: Ø 4,3 (116 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Eier hart gekocht
1 EL Essig
3 Stk Knoblauchzehen
1 EL Kümmel
3 EL Mehl
250 ml Sauerrahm
1 l Wasser
1 Prise Salz
1 TL Schnittlauchröllchen
5 EL Wasser für das Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Lassen Sie das Wasser mit Kümmel, Salz, Knoblauchzehen und Essig ca 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen.
  2. Mehl mit 5 El Wasser verquireln und mit dem Sauerrahm gut verrrühren. Dann geben Sie es ins kochende Kümmelwasser und rühren es mit dem Schneebesen ein - kurz aufkochen lassen.
  3. Die Eier schälen und in dicke Scheiben schneiden.
  4. Auf Teller servieren, gekochte Eierscheiben drauflegen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die Rahmsuppe hat uns sehr geschmeckt nur die Eierscheiben mögen wir nicht dazu. Die lasse ich einfach weg.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE