Rehrücken mit Schokoladeglasur

Das Rezept für den Rehrücken mit Schokoladeglasur wird ihren Liebsten zarte Gaumenfreuden bereiten.

rehruecken-mit-schokoladeglasur.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (47 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

120 g Butter
140 g Staubzucker
140 g Kochschokolade
8 Stk Dotter
8 Stk Eiklar
150 g Mandeln (gerieben)
80 g Mehl
1 TL Backpulver

Zutaten zum Bestreichen und für die Glasur

100 g Marillenmarmelade
1 Becher Schokoladenglasur

Benötigte Küchenutensilien

Rehrückenform

Zeit

80 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zunächst die Butter mit der Hälfte des Staubzuckers sehr schaumig rühren. Danach die Kochschokolade mit einer Reibe fein reiben und unter die Masse mischen. Nach und nach die Dotter dazugeben und alles zusammen nochmals cremig aufschlagen.
  2. Anschließend Mehl und Backpulver vermischen. Aus den 8 Eiklar mit dem restlichen Staubzucker einen steifen Schnee schlagen und vorsichtig abwechselnd mit dem Mehl unter die Butter-Schokomasse heben.
  3. Zuletzt werden die geriebenen Mandeln dazugemischt. Diese Masse dann in eine gut eingefettete und bemehlte Rehrückenform füllen und bei 190° Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen.
  4. Nach dem Backen den Kuchen auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Dann den erkalteten Kuchen mit der Marillenmarmelade bestreichen. Die Schokoladeglasur in einem Topf schmelzen lassen und den Rehrücken damit überziehen.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren die Glasur vollständig erstarren lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
377
Fett
24,88 g
Eiweiß
8,20 g
Kohlenhydrate
29,97 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

nutella-tassenkuchen.jpg

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

Tammy3108

Oh sehr gut. Gutes Rezept. Etwas anders als ich ihn sonst zubereite. Aber muss man eben mal ausprobieren. Mandelstücke noch rein stecken.

Auf Kommentar antworten

puersti

Wird die Form tatsächlich nur eingefettet? Ich bestreu immer mit Mehl oder auch Nüsse oder Kokosette. Dann rutscht der Kuchen ganz leicht heraus.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja für noch besseren flutsch, einfetten und bemehlen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

1700 € Mindestlohn

am 16.06.2021 13:38 von Limone

Parkbank und rauchen

am 16.06.2021 13:26 von Limone

Verkehrsschilder aus Holz

am 16.06.2021 13:21 von Pesu07

Wie schleppt man das eigentlich ein

am 16.06.2021 11:23 von Lara1