Rindsfiletspitzen mit Gemüse und Kroketten

Mit diesem Rindsfiletspitzen-Rezept mit Gemüse und Kroketten gelingt ein wahrliches Festessen. Und vor allem: es schmeckt herrlich gut.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Brokkoli
3 Stk Möhren
100 g Erbsen
100 g Karfiol
30 g Butter
1 Schuss Weinbrand
1 TL Salz
2 Prise Pfeffer
1 Schuss Olivenöl
500 g Rinderfiletspitzen
100 ml Bratensaft
12 Stk Kroketten

Benötigte Küchenutensilien

Fritteuse

Zeit

50 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Gemüse waschen und zerkleinern: Brokkoli und Karfiol in Röschen und die Karotten in Scheiben. Danach in Wasser (leicht gesalzen) geben und kurz überkochen (noch richtig bissfest). Danach kalt abschrecken. Eine Pfanne mit etwa 20 g Butter und 5 EL Wasser vorbereiten, das Gemüse hinein geben und ca. 5 Minuten dünsten/ziehen lassen. Noch ein klein wenig mit Salz und Pfeffer würzen und schließlich abseihen.
  2. In der Zwischenzeit Rohr bei ca. 60°C vorheizen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl rasch beidseitig anbraten. Danach herausnehmen und zugedeckt warm halten.
  3. Den Bratrückstand mit 1 Schuss Weinbrand ablöschen und den Bratensaft hinzurühren. Kurz einkochen lassen und abschmecken. Danach das Fleisch samt ausgetretenem Saft und restliche Butter hinzugeben und noch kurz garen lassen.
  4. Jetzt noch die Kroketten backen. Je nachdem, wie gewünscht und was zur Hand: in Öl in einer Pfanne, in einer Friteuse oder im Backrohr (hierbei beim Kauf darauf achten).

Tipps zum Rezept

Nun kann auch bald serviert werden: Man nehme die Teller, gibt das Gemüse auf die Mitte, verteilt die Filetspitzen und die Kroketten und begießt sie mit der Sauce.

  • Tipp: Als kleiner Dipp passt Preiselbeer-Marmelade.
  • Nährwert pro Portion

    kcal
    288
    Fett
    14,99 g
    Eiweiß
    33,79 g
    Kohlenhydrate
    10,15 g
    Detaillierte Nährwertinfos

    ÄHNLICHE REZEPTE

    gefuellte-rindsrouladen-in-rotweinsauce.jpg

    GEFÜLLTE RINDSROULADEN IN ROTWEINSAUCE

    Die gefüllten Rindsrouladen in Rotweinsauce ergeben ein herzhaftes, festliches Gericht. Dieses Rezept für Rinderrouladen ist schnell zubereitet.

    rindsschnitzel-mit-karotten-und-zwiebeln.jpg

    RINDSSCHNITZEL MIT KAROTTEN UND ZWIEBELN

    Wer Rindsschnitzel mit Karotten und Zwiebeln schon mal probiert hat, wird begeistert sein. Ein Rezept zum Verlieben.

    filet-wellington.jpg

    FILET WELLINGTON

    Das Filet Wellington wird aus zartem, gewürztem Rinderfilet zubereitet. Zusätzlich wird das Rezept mit Champignons verfeinert.

    geschmorter-zwiebelrostbraten.jpg

    GESCHMORTER ZWIEBELROSTBRATEN

    Ein köstlicher geschmorter Zwiebelrostbraten ist mit diesem Rezept einfach gemacht. Die Zwiebel verfeinern dieses köstliche Gericht exzellent.

    rindsschnitzel-in-rotweinsauce.jpg

    RINDSSCHNITZEL IN ROTWEINSAUCE

    Ein exquisites Rezept sind Rindsschnitzel in Rotweinsauce. Ihre Gäste werden begeistert sein, den durch den Wein wird das Gericht vorzüglich.

    tafelspitz-mit-semmelkren.jpg

    TAFELSPITZ MIT SEMMELKREN

    Ein typisch österreichisches Hauptgericht ist der Tafelspitz mit Semmelkren. Das Rezept aus Rindfleisch wird immer gerne zubereitet.

    User Kommentare

    ÄHNLICHE REZEPTE

    PASSENDE ARTIKEL

    NEUESTE FORENBEITRÄGE

    Barbarazweige

    am 04.12.2021 05:56 von Pesu07

    Punsch trinken

    am 04.12.2021 01:26 von Paradeis