Ritschertsuppe

Ritschertsuppe ist nicht nur köstlich. Die Zubereitung dieses Kärntner Rezepts ist auch nicht aufwendig.

Ritschertsuppe

Bewertung: Ø 4,1 (14 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

200 g Bohnen (weiß)
200 g Rollgerste
1 Stk geselchte Stelze
100 g Sellerie
4 Bl Lustock (Liebstöckel)
1000 ml Gemüsesuppe (klar)
1 Prise Salz
1 Bl Salbei
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kärntner Küche

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Hülsenfrüchte sowie die Rollgerste über Nacht einweichen. Dann abseihen und abtropfen lassen.
  2. Am nächsten Tag die geselchte Stelze in kleine Stücke schneiden. Sellerie putzen und klein würfelig schneiden.
  3. In einem Topf die klare Suppe, Bohnen, Rollgerste, Sellerie, Fleischstücke der Stelze, Salz, Salbei und Liebstöckel einmal aufkochen lassen. Dann für ca. 15 Minuten leise köcheln lassen.
  4. Nun nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Anstelle der Suppe kann auch Wasser verwendet werden, dann mit Suppengewürz die Suppe abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kärntner Kasnudel

KÄRNTNER KASNUDEL

Mit diesem Kärntner Kasnudel Rezept eine kreative Nudelvariante entdecken. Gefüllt mit einer Erdäpfelfülle, ein echter Genuss.

Eierkren

EIERKREN

Zu Ostern ißt man in Kärnten Reindling mit Schinken und Eierkren zusammen. Das Rezept ist einfach köstlich und die Zubereitung dauert nicht lange.

Linsensuppe

LINSENSUPPE

Linsensuppe schmeckt einfach lecker! Das Kärntner Rezept mag wohl jeder. Sie ist nicht nur gesund, sondern auch köstlich.

Gurkensoße

GURKENSOßE

Gurkensoße kann zu Fleisch, Fisch aber auch zu köstlichen Salaten genoßen werden. Die Zubereitung des Rezepts ist ganz einfach.

Erdäpfelsoße

ERDÄPFELSOßE

Das Rezept der Kärntner Erdäpfelsoße ist nicht nur einfach, es schmeckt auch wahnsinnig gut.

Dillsoße

DILLSOßE

Dillsoße ist einfach lecker. Dieses Rezept kommt aus Kärnten und passt hervorragen zu deftigen Hauptspeisen, aber auch zu Fisch und Salaten.

User Kommentare

Lara1
Lara1

Ein typisches, ausgezeichnetes Kärntner Rezept.
Vielleicht noch eine Übersetzung: Lustock ist Liebstöckl.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE