Rosmarinhähnchen mit Kartoffeln

Eine herzhafte Hauptspeise ist das Rosmarinhähnchen mit Kartoffeln. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Rosmarinhähnchen mit Kartoffeln

Bewertung: Ø 3,8 (109 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Hühnerbrust
2 Stk unbehandelte Zitronen
4 EL Olivenöl
1 zw frischer Rosmarin
1 Prise Salz, Pfeffer
5 Stk Knoblauchzehen
750 g Kartoffeln
3 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

160 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Die Hühnerbrüste halbieren, damit 4 gleich große Teile entstehen und mit dem Saft einer Zitrone, Olivenöl, Pfeffer und gehackten Rosmarin marinieren. Am besten das Fleisch für ca. 2 Stunden ruhen lassen.
  2. Die zweite Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln und die Zwiebeln halbieren. Den Knoblauch pressen. Das ganze mit Öl, Salz, Pfeffer und fein gehacktem Rosmarin vermengen.
  3. Die Hühnerbrustteile in eine Backform geben und für ca. 45 Minuten bei 200 Grad ins Backrohr geben. Nach den ersten 10 Minuten die Kartoffel-Zwiebel-Zitronenmischung in die Backform dazugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hendl Haxen

HENDL HAXEN

Ein einfaches Gericht sind Hendl Haxen. Mit köstlichen Beilagen ist dieses Rezept ein tolles Hauptgericht.

Paprikahuhn

PAPRIKAHUHN

Das Rezept vom Paprikahuhn ist einfach und schnell in der Zubereitung. Besonders ideal für eine berufstätige Hausfrau.

Paprikahendl nach Omi Art

PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

Ein tolles Rezept für Paprikahendl nach Omi Art, bringt Abwechslung auf den Teller. Mit Spätzle oder Nudeln als Beilage servieren.

Hühnerbrust mit Speck

HÜHNERBRUST MIT SPECK

Von der Hühnerbrust mit Speck werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Gefülltes Hühnerbrüstchen

GEFÜLLTES HÜHNERBRÜSTCHEN

Die Zubereitung für Gefülltes Hühnerbrüstchen ist zwar etwas aufwendiger, der Geschmack dieses Rezeptes entschädigt aber allemal.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE