Rotkäppchen-Schnitte

Mit diesem Rezept für die Rotkäppchen-Schnitte gelingt Ihnen ein einwandfreies Dessert. Hiermit werden sie Ihre Gäste geschmacklich verwöhnen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

260 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
260 g Mehl (glatt)
0.125 l Rapsöl
0.125 l Milch
5 Stk Eier

Zutaten für den Belag

0.5 l Johannisbeersaft
2 Pk Vanillezucker
3 EL Kristallzucker
500 g Himbeeren (tiefgekühlt)
2 Becher Schlagobers
2 Pk Sahnesteif
1 Pk Butterkekse

Zeit

110 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 85 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig werden die Eier getrennt, der Dotter wird mit Staubzucker und Vanillezucker für etwa 6 Minuten schaumig gerührt. Danach werden Mehl, Rapsöl sowie Milch nach und nach unter die Masse gerührt.
  2. Das Eiklar wird zu einem steifen Schnee geschlagen und vorsichtig unter die Dottermasse gehoben. Danach wird der Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilt und kommt für etwa 25 Minuten in das auf 180°C vorgeheizte Backrohr.
  3. Danach wird der Kuchen auskühlen gelassen. Für den Belag wird der Johannisbeersaft mit dem Vanillezucker sowie dem Kristallzucker aufgekocht. Die tiefgekühlten Himbeeren werden nun in die heiße Masse gerührt und eventuell mit einer Gabel zerdrückt.
  4. In der Zwischenzeit wird das Schlagobers mit dem Sahnesteif laut Packungsanleitung steif geschlagen. Die Himbeersauce wird nun auf dem Kuchen verteilt, danach wird das Schlagobers darüber verteilt und zum Schluss werden die Butterkekse auf das Obers gelegt.
  5. Das Blech wird mit Alufolie zugedeckt und kommt für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank.

Nährwert pro Portion

kcal
314
Fett
13,77 g
Eiweiß
5,86 g
Kohlenhydrate
41,23 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

lambadaschnitten.jpg

LAMBADASCHNITTEN

Hier das beste Rezept für die Zubereitung von der immer beliebten Lambadaschnitten. Einfach ausprobieren und genießen!

rhabarberkuchen.jpg

RHABARBERKUCHEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ein erstklassiger Rhabarberkuchen, dessen Boden aus einer Ölmasse gemacht wird.

marillenkuchen-vom-blech.jpg

MARILLENKUCHEN VOM BLECH

Der saftige Marillenkuchen vom Blech gelingt immer. Ein einfaches und köstliches Rezept auch für Kochanfänger.

rhabarberkuchen-vom-blech.jpg

RHABARBERKUCHEN VOM BLECH

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ohne großen Aufwand ein wirklich toller Rhabarberkuchen.

nuss-mohn-kuchen.jpg

NUSS-MOHN-KUCHEN

Wirklich köstlich ist dieses Rezept für Nuss-Mohn-Kuchen. Dieser Kuchen ist im Nu zubereitet und schmeckt ganz wunderbar.

kirschkuchen-mit-oelteig.jpg

KIRSCHKUCHEN MIT ÖLTEIG

In der Kirschsaison ist dieser Kirschkuchen mit Ölteig ein tolles Rezept. Ist ein Blechkuchen der nach einem Nachschlag verlangt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

KAMPF GEGEN TEUERUNG

am 24.05.2022 15:16 von Lara1