Rotweincreme mit Trauben

Erstellt von DIELiz

Eine herbstliche Rezept - Idee für ein köstliches Dessert ist die Rotweincreme mit Trauben.

Rotweincreme mit Trauben

Bewertung: Ø 2,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eidotter
3 EL Zucker
6 Bl Gelatine
250 ml Rotwein (trocken)
250 ml Schlagobers

Zutaten für die Garnierung

32 Stk Trauben (blau, kernlos)
1 Zweig Melisse
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen. Inzwischen Eidotter mit dem Zucker in der Küchenmaschine weiß-schaumig schlagen, dann den Rotwein einrühren.
  2. Nun die Gelatine tropfnass in einen kleinen Topf geben und durch Wärme auflösen. Es sollen keine Gelierschlieren mehr zu sehen sein, aber bitte nicht aufkochen.
  3. 6 EL der Ei-Rotweinmasse nach und nach unter die Gelatine rühren. Dann die Gelatine-Rotweinmasse unter die Ei-Rotweinmasse rühren. Durch dieses Verfahren soll eine vorzeitige, knotige Gelatinebindung vermieden werden. Abgedeckt in den Kühlschrank geben, bis die Masse Bahnen zieht.
  4. In der Zwischenzeit die Trauben abrebeln, verlesen, waschen und trocknen. Große Trauben (einige für die Garnitur zurückhalten) halbieren.
  5. Nun die Trauben auf 4 Glasschalen verteilen und abdecken. Melisse waschen, ausschlagen und trocknen, dann in 4 Portionen teilen.
  6. Den Schlagobers mit dem Mixer steif schlagen.
  7. Die angedickte Creme einmal kurz durchschlagen und den Obers unterheben. Nicht rühren, sonst fällt die Crememasse zusammen.
  8. Die Rotweincreme in die Glasschalen füllen und kühl stellen. Nach dem Kühlen mit Melisse und Trauben garnieren (vor dem kühlen würden die Trauben einsinken).

Tipps zum Rezept

Um Fettkalorien einzusparen kann man die Hälfte des Obers durch steif geschlagenes Eiklar ersetzen. Die verwendeten Eier sollten sehr frisch sein, da die Creme nicht gekocht wird (Salmonellengefahr).

ÄHNLICHE REZEPTE

Creme Brulee

CREME BRULEE

Ein schmackhaftes Dessert zaubern Sie mit folgendem Rezept. Die Creme Brulee ist zart und himmlisch gut.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

die Rotweincreme mit Trauben habe ich mit einem trocken ausgebauten Zweigelt zubereitet. Die verwendeten Trauben waren Isabella aus unserem Garten. Die 2 Weinblätter, auf denen das Dessertglas steht, sind vom Isabella-Rebstock

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE