Salbeischnitzel

Salbeischnitzel gibt es in Italien, doch mit diesem Rezept schaffen sie die köstliche Hauptspeise auch in den eigenen vier Wänden.

Salbeischnitzel

Bewertung: Ø 4,1 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Putenschnitzel
2 Stk Eier
1 Bund Salbei
5 EL Olivenöl
1 Tasse Brösel
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Putenschnitzel waschen und das Fleisch dünn klopfen. Den Salbei waschen, abtrofen und sehr fein hacken.
  2. Die Eier in einer breiten Schüssel mit Salz, einer Prise Pfeffer, den Salbei und 1 EL Olivenöl verschlagen.
  3. Die Schnitzel in die Ei-Salbei-Mischung tauchen und danach in den Brösel wenden, diesen Vorgang noch einmal wiederholen.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel beidseitig goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen hervorragend Bratkartoffeln und ein grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE