Salsa-Baguettes

Für ein tolles Fingerfood sorgt das Rezept Salsa-Baguettes. Mit Zwiebel, Tomaten, Peperoni, und Salsasauce wird es eine mexikanische Variante.

Salsa-Baguettes

Bewertung: Ø 4,1 (102 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Aufbackbaguette (klein)
3 EL Tomatenmark
6 Stk Cocktailtomaten
2 Stk Essiggurken
4 Stk Peperoni
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz, Pfeffer
1 Stk Zwiebel (klein)
6 Bl Gouda
1 Prise Knoblauch
1 Prise Cayennepfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Geschälte Zwiebel, Cocktailtomaten, Essiggurken und Peperoni in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Tomatenmark, Olivenöl und den Gewürzen verrühren und abschmecken.
  2. Die Baguettebrötchen auseinanderschneiden, die Salsasauce darauf verteilen und mit einem Blatt Gouda belegen. Im vorgeheitzten Backrohr bei etwa 200° C etwa 10 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Speck-Datteln

SPECK-DATTELN

Datteln sind sehr gesund, hier unser Rezept Tipp: Speck-Datteln, unbedingt ausprobieren - ein tolles Fingerfood für jede Party.

Schinken-Käsetörtchen

SCHINKEN-KÄSETÖRTCHEN

Ideal für jede Party als Fingerfood, oder auch als Vorspeise, das Rezept für die Schinken-Käsetörtchen begeistert auf jeden Fall.

VIP-Club-Sandwich

VIP-CLUB-SANDWICH

Ein gesundes VIP-Club-Sandwich aus getoastetem Brot, Mayonnaise, Huhn, Tomaten, Gurken und knusprigem Speck. Das perfekte Snack Rezept!

Selbstgemachte Chips

SELBSTGEMACHTE CHIPS

Beim Fernsehen braucht man Knabbereien aber die müssen nicht zwangsläufig immer ungesund sein - mit diesem Rezept gelingt ein leckerer Knabberspaß.

Pflaumen im Speckmantel

PFLAUMEN IM SPECKMANTEL

Pflaumen im Speckmantel schmecken als Snack, aber dieses Rezept eignet sich hervorragend als Beilage beim Grillabend.

Tapenade

TAPENADE

Bei Tapenade handelt es sich um eine Olivenpaste, die aus dem südfranzösischen Raum stammt.

User Kommentare

RANFAM
RANFAM

Diese Salsa Baguettes sind einfach klasse, mit etwas Guacamole ein Traum!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich gebe noch etwas fein geschnittenen Schinken dazu. Das gibt einen sehr leckeren Geschmack. Da kann man sehr viele Zutaten ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

gabili
gabili

Dieses Salsa- Baguguette würde meinem Mann sicherlich sehr gut schmecken.
Er ist gerne scharf. Es kann gar nicht scharf genug sein für ihn

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Für die Kinder ist es doch etwas zu scharf. Darum Teile ich die Masse und gebe bei den Kindern einfach pizzagewürz dazu. Die heissen dann Pizzabrötchen.

Auf Kommentar antworten

Sunny51
Sunny51

Diese Salsa Baguettes sehen wunderbar aus. Ein klassisches Fingerfood.
Ich würde sie ohne Pfefferoni machen.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Ein tolles Rezept für die nächste Party, lässt sich super vorbereiten und kurz vorm servieren die Masse auf die Baguette geben und backen.

Auf Kommentar antworten