Salzburger Bierfleisch

Die Qualität des Fleisches ist für ein gelungenes Salzburger Bierfleisch wichtig. Probieren sie das köstliche Rezept.

Salzburger Bierfleisch Foto Dosch

Bewertung: Ø 4,4 (590 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Hüferlscherzl
1 Stk Zwiebel
3 Stk Karotten
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Tomatenmark
130 g Bauchspeck, durchwachsen
350 ml Vollbier
1 TL Kümmel
2 EL Butterschmalz
300 mg Fleischbrühe
1 TL Paprikapulver
1 EL Petersilie, gehackt

Zeit

90 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebel abschälen und in Würfel schneiden. Fleisch in Würfel von je 2,5 cm Seitenlänge schneiden Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstücke darin andünsten, dann die Fleischwürfel darin anbraten.
  2. Tomatenmark dazu geben und kurz mitrösten, dann alles mit Paprika bestauben. Mit dem Bier ablöschen und mit Rindsuppe aufgießen. Deckel auf legen und bei kleiner Hitze 1 Stunde schmoren lassen.
  3. Karotten abschaben in kleine Würfel schneiden, den Speck in kleine Würfel schneiden. Pfanne heiß werden lassen und den Speck darin auslassen, dann die Karottenwürfel beifügen und bissfest braten. Alles unter das Bierfleisch rühren, Kümmel beifügen und nochmal aufkochen lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage werden Knödel oder Nockerl serviert.

Nährwert pro Portion

kcal
718
Fett
41,51 g
Eiweiß
58,58 g
Kohlenhydrate
20,01 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pinzgauer-kasnocken.jpg

PINZGAUER KASNOCKEN

Das Salzburger Land hat viele tolle Rezept zu bieten. Eines der besten ist sicher Pinzgauer Kasnocken.

speckbohnen.jpg

SPECKBOHNEN

Eine köstliche Beilage sind Speckbohnen. Das Rezept wird mit grünen Bohnen und Speck zubereitet. Passt hervorragend zu Naturfilets.

pofesen.jpg

POFESEN

Aus einem Butterzopf oder Striezel werden köstliche Pofesen, die mit Pflaumen- Zwetschkenmus bestrichen werden. Das Rezept stammt aus Omas Küche.

zwetschgenknoedel.jpg

ZWETSCHGENKNÖDEL

Zwetschgenknödel sind ein Rezept aus der österreichischen Küche und gehören zu den beliebtesten Mehlspeisen.

omas-tafelspitz-aus-dem-dampfgarer.jpg

OMAS TAFELSPITZ AUS DEM DAMPFGARER

Schonend zubereitet und dennoch ein zarter Genuss ist Omas Tafelspitz aus dem Dampfgarer.

kaeferbohnensalat.jpg

KÄFERBOHNENSALAT

Käferbohnensalat mit Kürbiskernöl ist ein typisches Rezept aus der Steiermark. Der nussige Geschmack ist unschlagbar.

User Kommentare

Heinrich45

Bei diesem Rezept kann man ruhig noch etwas mehr Bier beimischen als in der Anleitung steht. Generell schadet mehr Alkohol in Bratengerichten nicht

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Danke für den Tipp, denn ich möchte dieses Salzburger Bierfleisch-Rezept für das morgige Mittagessen probieren.

Auf Kommentar antworten

Thanya

Das Rezept klingt wirklich gut, ich kenne das Salzburger Bierfleisch bisher nicht. Kann mir dazu auch sehr gut Spätzle oder Kartoffelknödel vorstellen.

Auf Kommentar antworten

Sabine_K

Habe das Rezept heute ausprobiert - es hat uns Allen ausgezeichnet geschmeckt. Obwohl ich Stadt-Salzburgerin bin (seit 53 Jahren, bzw. seit Geburt) hatte ich das Gericht nicht gekannt und wissentlich noch nie gegessen. Werde ich jetzt aber umgehend aufholen den Rückstand ;-)

Auf Kommentar antworten

Sabine_K

P.S. Ich hatte - aus einem bestimmten Grund - alkoholfreies Gösser Bier verwendet - und das hat gut funktioniert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Marmeladen im Winter

am 01.12.2021 23:46 von DIELiz

Rezepte-Box von gute kueche

am 01.12.2021 23:10 von DIELiz

frische Blumengebinde

am 01.12.2021 21:36 von Petersilienschnecke

Rollkragen

am 01.12.2021 20:27 von xblue