Sauerkraut mit geriebenen Äpfeln

Erstellt von bettina

Eine Sauerkraut mit geriebenen Äpfeln ist gesund, nährstoffreich und ausgiebig. Das Rezept kann als Beilage serviert werden.

Sauerkraut mit geriebenen Äpfeln

Bewertung: Ø 4,2 (32 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zum Sauerkraut die geriebenen Äpfel und Zwiebel einmengen. Mit Knoblauch und Kümmel würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Original böhmische Knödel

ORIGINAL BÖHMISCHE KNÖDEL

Köstliche original böhmische Knödel werden gern als Beilage gereicht. Das Rezept wird mit Hefe zubereitet. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie.

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

User Kommentare

SUPERGUT_33
SUPERGUT_33

Das ist eine wahre Gesundheitsbombe und absolut kalorienarm. Der Knoblauch ist auch sehr gesund. Sauerkraut kann man jeden Tag essen im Rahmen eines Diätplanes.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE