Schneller Lebkuchen

Ihre Lieben werden von dem Schnelllen Lebkuchen begeistert sein. Bei diesem tollen Rezept kann keiner widerstehen.

schneller-lebkuchen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (1.022 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

70 g Zucker
180 g Honig
1 Stk Eidotter
1 Prise Salz
1 TL Zimt
1 TL Orangeat
5 EL Wasser
375 g Mehl
1 TL Backpulver

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für unser weihnachtliches Lebkuchen Rezept zuerst den Zucker und Honig in einen Topf geben und erwärmen, bis alles eine sämige Masse hat (nicht kochen) und dann abkühlen lassen.
  2. Eigelb, Zimt, Salz und Wasser zugeben und gut einrühren. Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben, die Honigmasse dazugeben und alles gut verkneten. Die Schüssel abdecken und 24 Stunden ruhen lassen.
  3. Ausrollen und Figuren ausstechen. Bei 175 Grad im vorgeheizten Ofen, Ober-/Unterhitze ca. 11 Minuten backen. Nach dem erkalten mit Zuckerguß und Streusel etc. verzieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann große Lebkuchenteile ausstechen und mit einem Zahnstocher oder Schaschlikspieß löcher in die Teigrohlinge machen, dann mit einem Band befestigen und auf den Weihnachtsbaum hängen.

Nährwert pro Portion

kcal
566
Fett
3,36 g
Eiweiß
10,66 g
Kohlenhydrate
120,94 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfacher-lebkuchen.jpg

EINFACHER LEBKUCHEN

Ein einfacher Lebkuchen gelingt bestimmt und ist schnell zubereitet. Das Rezept zum Nachbacken für Kinder und Erwachsene.

lebkuchen-kekse.jpg

LEBKUCHEN KEKSE

Herrlich wird ihr Haus duften, wenn sie diese Lebkuchen Kekse backen. Ein Rezept, wo auch die Kinder mithelfen können.

lebkuchen-selber-machen.jpg

LEBKUCHEN SELBER MACHEN

Lebkuchen ist eine beliebte Weihnachtsbäckerei. Versuchen sie unser duftendes Rezept vom Lebkuchen selber machen.

lebkuchen-vom-blech.jpg

LEBKUCHEN VOM BLECH

Lebkuchen vom Blech ist ganz rasch zubereitet. Mit diesem Rezept können Sie sich die Adventszeit einfach versüßen.

lebkuchenteig.jpg

LEBKUCHENTEIG

Für den Lebkuchenteig müssen Sie die Zutaten nur gut durchkneten, den Teig dünn ausrollen und nach belieben ausstechen. Ein tolles Rezept.

lebkuchenhaus.jpg

EINFACHES LEBKUCHENHAUS

Das süße Rezept für Lebkuchenhaus ist bei jedermann beliebt. Es macht einfach Spass, das Häuschen mit Süßigkeiten und weißer Glasur zu dekorieren.

User Kommentare

Sabsi

War wirklich gut und einfach zu verarbeiten und schmeckt auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Lebkuchen gehört einfach zu Weihnachten dazu. Alleine der Duft beim Backen bringt mich in Weihnachtsstimmung.

Auf Kommentar antworten

martha

Etwas unverständlich beschrieben, denn Pkt. 1 das Backrohr vorheizen, weiter Pkt, 2 24 Std, rasten lassen. Vorheizen gehört zu P. 3 geschrieben.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja hab es weiter unten nun erwähnt ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ich wünsche allen Vätern…..

am 26.05.2022 08:03 von Ullis

Die Korsage

am 26.05.2022 06:12 von Pesu07