Schwarze Johannisbeer-Marmelade

Versuchen sie das Rezept schwarze Johannisbeer-Marmelade. Es ist nicht nur köstlich, sondern auch gesund. Enthält viel Vitamin C.

schwarze-johannisbeer-marmelade.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (1.271 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Johannisbeere
500 g Gelierzucker (2:1)

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Beeren waschen und entstielen. Anschließend mit dem Stabmixer passieren.
  2. Den Fruchtbrei mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten sprudeln kochen.
  3. Die Marmelade noch heiß in die Gläser abfüllen.

Tipps zum Rezept

Gläser 10 Minuten auf den Kopf stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
495
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,00 g
Kohlenhydrate
123,15 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

erdbeer-rhabarber-marmelade.jpg

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

martha

Ich mische die schwarzen Ribisel mit den roten und weißen Ribisel. Des weiteren gebe ich noch 1 Pkg. Vanillezucker dazu.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Schwarze Johannisbeermarmelade gehört zu meinen Lieblingsmarmeladen. Ein sehr köstlicher Brotaufstrich.

Auf Kommentar antworten

goetzmichael

Gelierzucker für schwajomarmelade??dann habe ich wg.des hohen Pektingehaltes Betonmarmelade.
Ich nehme 1000g schwajobeeren,900g Zucker,3 tropfen zitrone,mit stabmixer pourrieren (nicht lange)
Fruchtbrei zum Kochen bringen,2 min köcheln und in Gläser oder gleich anbieten nach Abkühlen.


Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel