Seidentofu-Tiramisu mit Schoko-Mandel-Biskuit

Erstellt von Maarja

Das Rezept für Seidentofu-Tiramisu mit Schoko-Mandel-Biskuit ist zwar etwas aufwendig. Es lohnt sich aber auf jeden Fall, die Zeit zu investieren, denn das Dessert ist eine kulinarische Köstlichkeit.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 EL Mehl
1,5 EL Kakao
4 Stk Eier
2 EL Mandeln (gemahlen)
2 EL Zucker

Zutaten für die Seidentofucreme

400 g Seidentofu
50 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Zitrone (Abrieb)
1 EL Zitronensaft

Zutaten für die Ribiselcreme

4 EL Ribiselmarmelade
4 EL Apfelmus
200 g Schlagobers

Zutaten zum Garnieren

1 EL Kakao

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Schüssel

Zeit

60 min. Gesamtzeit 48 min. Zubereitungszeit 12 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker sehr schaumig schlagen. Die Masse wird hellcremig und wächst beim Schlagen sehr stark an.
  2. Dann Mehl, Mandeln und Kakao unterrühren, dabei möglichst nicht mehr schlagen. Nun die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft 12 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.
  3. Für die Seidentofucreme den Obers steif schlagen. Das Seidentofu mit Staubzucker und Vanillezucker cremig rühren, Zitronenabrieb und Zitronensaft unterrühren, den Obers ebenfalls unterrühren.
  4. Für die Johannisbeercreme Apfelmus und Ribiselmarmelade verrühren.
  5. Nun das Ganze in eine Form schlichten. Mit dem Biskuit beginnen, dann kommt eine dünne Schicht Ripiselcreme und dann eine Schicht der Seidentofu-Masse. Das noch zwei Mal wiederholen. Mit Seidentofucreme abschließen.
  6. Zuletzt den Kakao dünn darüber sieben.

Nährwert pro Portion

kcal
392
Fett
21,85 g
Eiweiß
19,93 g
Kohlenhydrate
28,70 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weintraubenkerne

am 27.09.2021 20:25 von Maarja

Herbst Deko

am 27.09.2021 20:15 von Silviatempelmayr

Netflix-Doku über M. Schumacher

am 27.09.2021 19:51 von Pesu07

Fußboden

am 27.09.2021 15:38 von alpenkoch