Senfgurken

Die saftigen Senfgurken bereiten Sie mit diesem Rezept rasch zu. Die leichte Beilage eignet sich auch für ein Buffet bei Ihren Festen.

Senfgurken Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (332 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 kg Salatgurken
50 g Salz
30 g Pfefferkörner
4 Stk Lorbeerblätter
120 g Senfkörner
200 g Zwiebeln
750 ml Essig
130 g Zucker

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Gurken schälen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in gleichgroße Stücke schneiden.
  2. Die Gurken zusammen mit Salz, Pfefferkörner und Zucker verrühren. Die Senfkörner und Lorbeerblätter dazugeben. Die Zwiebeln klein schneiden, unterrühren und alles mit Essig übergießen.
  3. Das Gefäß verschließen und über Nacht stehen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
106
Fett
0,30 g
Eiweiß
1,23 g
Kohlenhydrate
21,02 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜSSKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante zum das klassische Pommes-Frites-Rezept.

Kartoffelpüree - Erdäpfelpüree

KARTOFFELPÜREE - ERDÄPFELPÜREE

Kartoffelpüree oder Erdäpfelpüree passt zu zahlreichen Gerichten und kann je nach Belieben verändert werden.

Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln

OFENKARTOFFELN MIT SÜSSKARTOFFELN

Dieses Rezept von den Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln passt besonders gut zu Lammfleisch.

Letscho

LETSCHO

Versuchen sie das Letscho Rezept. Selbstgemacht schmeckt es viel besser als aus dem Glas im Supermarkt.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut als Beilage oder auch als vegane Hauptspeise.

Süßkartoffelpüree

SÜSSKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

User Kommentare

sssumsi

ist reiner essig nicht zu sauer? hab ein paar große gurken im garten und möchte daher zum erstenmal senfgurken einlegen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

du kannst auch Einlegeessig verwenden, der ist nicht ganz so sauer - aber ansonsten ist Essig ganz gut bei diesem Rezept

Auf Kommentar antworten

Gelöschter User

Dieser Beitrag wurde vom Administrator gelöscht!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, ist zum sofortigen Verzehr gedacht. Man kann es aber auch in Einweckgläser geben, hier dann das passende Rezept dazu: https://www.gutekueche.at/senfgurken-rezept-13594

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Und die Schwiegereltern ???

am 04.02.2023 10:55 von Raggiodisole

Endlich Samstag

am 04.02.2023 10:25 von snakeeleven