Risotto mit Meeresfrüchte

Erstellt von Martina1988

Das Risotto mit Meeresfrüchte ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr cremig. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Risotto mit Meeresfrüchte

Bewertung: Ø 3,9 (32 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Kleine Zwiebel
2 Schuss Olivenöl
175 g Risottoreis
100 ml Weißwein
250 g Wasser
2 Prise Suppenbrühe
100 g Meeresfrüchte
1 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Risotto Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel klein würfeln und in einem Schuss Olivenöl anbraten. Risottoreis dazugeben und kurz anbraten. Anschließend mit Weißwein aufgießen.
  2. Risottoreis auf leichter Flamme ca. 25 Minuten köcheln lassen und währenddessen unter ständigem Rühren Wasser mit Suppenbrühe beigeben.
  3. Die Meeresfrüchte in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl anbraten und klein gehackten Knoblauch dazugeben. Meeresfrüchte mit Risottoreis vermischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Risotto mit Pilzen

RISOTTO MIT PILZEN

Das Rezept vom Risotto mit Pilzen schmeckt am besten mit Steinpilzen, die sie selbst gefunden haben.

Gemüserisotto

GEMÜSERISOTTO

Ein Gemüserisotto bringt Abwechslung in unseren Speiseplan und kann nach Lust und Laune als Hauptgericht oder Beilage serviert werden.

Rote Rüben Risotto

ROTE RÜBEN RISOTTO

Das Rote Rüben Risotto bringt richtig Farbe auf den Teller und im Geschmack einfach köstlich. Hier das Rezept zum Nachkochen, ideal im Winter.

Risotto alla Milanese

RISOTTO ALLA MILANESE

Das Risotto alla Milanese kommt nach Mailänder Art. Dabei darf natürlich der Safran nicht fehlen. Ein geschmacklich tolles Rezept.

Tomatenrisotto mit Shrimps

TOMATENRISOTTO MIT SHRIMPS

Ein tolles Gericht ist ein Tomatenrisotto mit Shrimps. Das Rezept bringt Abwechslung und ist einfach Großartig.

Safranrisotto

SAFRANRISOTTO

Hier ein Rezept für eine vegetarische Köstlichkeit, die auch Kochanfängern gelingt. Ein köstliches Safranrisotto schmeckt zart und würzig.

User Kommentare

muhzero
muhzero

Habe noch mit Salz Pfeffer und Kerbel gewürzt. Wäre ohne Gewürze doch eher fad gewesen. Habe auch einen Schuß Zitrone hinzugegeben

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE