Spinatrisotto

Ein würziges und köstliches Gericht zaubern Sie mit diesem Rezept. Das Spinatrisotto ist gesund und gelingt garantiert.


Bewertung: Ø 4,5 (1.441 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebeln
3 EL Bona Öl
50 g Parmesan, gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
150 g Blattspinat
130 g Risottoreis
40 ml Weißwein
400 ml Gemüsebrühe

Zeit

40 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, fein hacken und in heißem Öl andünsten.
  2. Den Risottoreis dazugeben und mit Weißwein und Gemüsebrühe aufgießen. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen und ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Spinat waschen, zupfen und in grobe Streifen schneiden. Spinat unter das Risotto rühren und mit gehobeltem Parmesan bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
261
Fett
10,00 g
Eiweiß
8,33 g
Kohlenhydrate
28,86 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

risotto-grundrezept.jpg

RISOTTO-GRUNDREZEPT

Das Risotto-Grundrezept gelingt auch Kochneulingen. Mit diesem Rezept bereiten Sie rasch eine köstliche Speise zu.

spargelrisotto.png

SPARGELRISOTTO

Aus Spargel und Reis wird ein köstliches Spargelrisotto. Ein etwas außergewöhnliches Rezept für einzigartige Gaumenfreuden.

gemueserisotto.jpg

GEMÜSERISOTTO

Gesundes mal anders mit einem tollen Gemüserisotto. Das Rezept darf jeden Tag auf den Tisch!

risotto-mit-pilzen.jpg

RISOTTO MIT PILZEN

Das Rezept vom Risotto mit Pilzen schmeckt am besten mit Steinpilzen, die sie selbst gefunden haben.

zucchinirisotto.jpg

ZUCCHINIRISOTTO

Das köstliche Zucchinirisotto sollte in der Zucchinizeit nicht am Tisch fehlen. Dieses Rezept müssen Sie ausprobieren.

baerlauchrisotto.jpg

BÄRLAUCHRISOTTO

Von dem Bärlauchrisotto werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, Beilage oder Vorspeise.

User Kommentare

-michi-

Hab das ganze im Dampfgarer zubereitet war wirklich sehr gut, werden wir bestimmt öfters machen. :)

Auf Kommentar antworten

Groebler

Köstlich!! Hab ich heute gemacht. Dazu Fisch und Gurkensalat. Risotto hab ich bis jetzt eher nicht gemacht, aber das wird sich jetzt ändern.

Auf Kommentar antworten

martha

Ich würze das Spinatrisotto gerne mit Kräutersalz und weiters noch mit 1 bis 2 zerdrückten Knoblauchzehen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111