Spinat-Dinkel Cannelloni mit Ricotta

Ein gesundes Dinkel Cannelloni Rezept einmal anders. Es ist gesund und köstlich mit Spinat und Ricotta.

Spinat-Dinkel Cannelloni mit Ricotta

Bewertung: Ø 4,0 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Frischen Spinat
1 EL Butter
250 g Ricotta
12 Bl Dinkel Lasagne
400 ml Tomatensauce
100 g Parmesan
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 Prise Oregano
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dinkel Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
8 min. Zubereitungszeit
37 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Spinat waschen, putzen und klein hacken. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Spinat 4 Minuten anbraten. Mit dem Salz und dem Pfeffer würzen und dann den Ricotta hinzugeben. Alles gut vermischen und von der Herdplatte nehmen.
  2. Einen Topf mit Wasser erhitzen und die Dinkel-Lasagneblätter darin für ca 7 Minuten köcheln lassen. Danach heraus nehmen und mit einem Tuch trocken tupfen. Die Nudelblätter auf einem Brett aufbreiten und mit der Spinat Ricotta Masse dick bestreichen. Dann die Blätter zusammen rollen und in eine Ofenform legen.
  3. Die Tomatensauce über die Nudelrollen gießen. Nun den Parmesan mit einem Reibeisen reiben und mit dem Oregano über die Cannelloni verteilen. Alles für 20 Minuten im Ofen backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dinkel-Gemüse-Braten

DINKEL-GEMÜSE-BRATEN

Ein gesunder, vegetarischer Dinkel-Gemüse-Braten aus dem Ofen gelingt mit diesem einfachen Rezept als Hauptspeise oder Beilage.

Zwiebel-Dinkel-Suppe

ZWIEBEL-DINKEL-SUPPE

Eine deftig-würzige Zwiebel-Dinkel-Suppe gelingt mit diesem gesunden Rezept.

Pfirsich-Dinkelkuchen

PFIRSICH-DINKELKUCHEN

Pfirsich-Dinkelkuchen ist ein schmackhaftes Rezept für eine Vollkornmehlspeise, Honig verfeinert den Teig.

Dinkelstrudelteig

DINKELSTRUDELTEIG

Ein gesunder Dinkelstrudelteig wird mit bestimmten Mehlsorten zubereitet. Das Grundrezept jetzt zum Nachkochen.

Dinkelweizenragout

DINKELWEIZENRAGOUT

Dinkelweizenragout ist ein einfaches Rezept sowohl als Hauptspeise oder auch als herzhafte Beilage.

User Kommentare

Melaniep
Melaniep

Eine Kombination aus lauter guten Zutaten, ein sehr gutes Rezept, danke dafür! Habe früher nie Cannelloni gemacht, dachte der Aufwand steht sich nicht dafür. In Wirklichkeit ist der Aufwand absolut im Rahmen und das Ergebnis ist fantastisch

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE