Steirische Zwiebelsuppe

Eine steirische Zwiebelsuppe ist eine pikante und deftige Vorspeise in der kalten Jahreszeit. Hier unser Rezept passend zum Weinherbst.

Steirische Zwiebelsuppe

Bewertung: Ø 4,0 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Speck (Würfel)
2 EL Butter
1 kg Zwiebel
1 EL Mehl
1 Schuss Essig
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Msp Majoran
1 l Rindssuppe
1 Becher Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die steirische Zwiebelsuppe zuerst die Zwiebeln schälen und fein nudelig schneiden. Den Speck in einem Topf mit Butter anrösten, dann die Zwiebeln zugeben und glasig werden lassen.
  2. Mit Mehl stauben und mit dem Essig ablöschen, dann die Suppe eingießen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und aufkochen lassen. Vor dem Servieren den Sauerrahm einrühren.

Tipps zum Rezept

Mit gerösteten Schwarzbrotwürfeln servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Eintropfsuppe

EINTROPFSUPPE

Eine Eintropfsuppe wird mit Eiern, Schnittlauch und Rindsuppe zubreitet. Das Rezept schmeckt vorzüglich und kommt aus Omas Küche.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept von der Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE