Streuselkuchen

Erstellt von Mirakulix

Ein Streuselkuchen duftet nicht nur herrlich, er schmeckt auch grandios. Das einfache Rezept mit Brunch buttrig frisch.

Streuselkuchen

Bewertung: Ø 3,6 (15 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

170 g Brunch buttrig frisch
4 Stk Eier
220 g Staubzucker
330 g Mehl (glatt)
1 Pk Vanillezucker
0.75 Pk Backpulver
125 ml Milch
1 Prise Salz
1 kg Äpfel oder Birnen
1 Spr Zitronensaft

Zutaten für das Streusel

150 g Mehl (glatt)
100 g Brunch buttrig frisch
60 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden, danach mit Zitronensaft beträufeln damit sie nicht braun werden. Die Zutaten für den Streusel krümelig miteinander verkneten und in den Kühlschrank stellen.
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Mehl mit Backpulver und Salz versieben. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Brunch zusammen mit Zucker cremig rühren, Dotter dazu geben und etwas aufschlagen.
  3. Nun abwechselnd das Mehl mit der Milch unter die Buttermasse rühren und zuletzt den Eischnee unterheben.
  4. Den Teig aufs Backblech gießen und die Äpfel darauf verteilen. Den Streusel mit den Fingern darüber krümeln sodass alles bedeckt ist. Das Blech in den Ofen geben und für 30-35 Minuten goldig backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE